Nachrichten

„Writing With Fire“ ist für einen Oscar nominiert. Aber seine Themen sagen, dass sie falsch dargestellt werden



Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte einer Nachrichtenagentur, die von Frauen aus marginalisierten Gemeinschaften betrieben wird. Die Regisseure sind begeistert von der Nominierung. Aber die Reporter sagen, dass ihre ganze Geschichte nicht erzählt wurde.

(Bildnachweis: Black Ticket Films)





Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: