[ad_1]

WhatsApp erhält Berichten zufolge ein Update, das seine Multi-Device-Funktionalität weiter ausbauen wird. Das Update ermöglicht es jetzt Nicht-Beta-Benutzern, dem Multi-Device-Beta-Programm für ein zukünftiges Update beizutreten, so WABetaInfo. Die Multi-Device-Funktionalität ermöglicht es Benutzern, bis zu vier Geräte neben ihrem primären Gerät zu verbinden. Mit der neuen Funktion können Benutzer ihre WhatsApp-Konten auf verschiedenen Geräten verwenden. Benutzer können dieser Funktion jedoch nur Nicht-Telefongeräte hinzufügen.

Das 2.21.19.9-Update für Whatsappgesichtet by WhatsApp Features Tracker WABetaInfo — kommt jetzt mit der Möglichkeit für Nutzer der stabilen Version der Instant-Messaging-App auf Android und iOS um der Multi-Device-Funktionalität beizutreten. Die Facebook-eigene Chat-App wird nun „Benutzer zwingen, für ein zukünftiges Update auf die Multi-Device-Version zu aktualisieren“, bemerkt WABetaInfo.

Die Multi-Device-Unterstützung für WhatsApp war das erste angekündigt im Juli. Die neue Funktionalität hilft Benutzern dabei, ein eigenständiges Multi-Device-Erlebnis zu bieten, bei dem Benutzer nicht einmal benötigen, dass ihr primäres Smartphone mit dem Internet verbunden ist. Darüber hinaus könnte dieses Smartphone ausgeschaltet werden und die Benutzer könnten WhatsApp weiterhin über ihre verknüpften Nicht-Telefongeräte verwenden. Dies könnte sich auch als vorteilhaft erweisen, wenn die Internetverbindung auf dem primären Smartphone des Benutzers instabil ist, er aber eine starke Internetverbindung auf seinen Nicht-Telefongeräten wie Laptops, Desktops oder reinen Wi-Fi-Tablets hat.

So aktivieren Sie die Unterstützung mehrerer Geräte für WhatsApp

Benutzer, die Teil des Beta-Programms von WhatsApp sind, können dies tun beitreten oder gehen den geräteübergreifenden Betatest mit den folgenden Schritten:

Dem Multi-Device-Betatest auf Android beitreten/verlassen

  1. Öffnen Sie WhatsApp.
  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menüsymbol.
  3. Gehen Sie zu Verknüpfte Geräte.
  4. Klicke auf Multi-Device-Beta.
  5. Tippen Sie auf Treten Sie Beta bei oder Beta verlassen.

Dem Multi-Device-Betatest auf iOS beitreten/verlassen

  1. Öffnen Sie WhatsApp.
  2. Gehe zu Einstellungen.
  3. Klicke auf Verknüpfte Geräte.
  4. Klicke auf Multi-Device-Beta.
  5. Tippen Sie auf Treten Sie Beta bei oder Beta verlassen.

Bedeutet die neue Datenschutzrichtlinie von WhatsApp das Ende Ihrer Privatsphäre? Wir haben das weiter besprochen Orbital, der Gadgets 360-Podcast. Orbital ist verfügbar auf Apple-Podcasts, Google-Podcasts, Spotifyund wo immer Sie Ihre Podcasts erhalten.

Für das Neueste Tech-Neuigkeiten und Bewertungenfolgen Sie Gadgets 360 auf Twitter, Facebookund Google Nachrichten. Für die neuesten Videos zu Gadgets und Technik abonnieren Sie unsere Youtube Kanal.

Satvik Khare ist ein Unterredakteur bei Gadgets 360. Seine Kompetenz liegt darin, aufzuklären, wie Technologie das Leben für alle einfacher macht. Gadgets waren schon immer eine Leidenschaft für ihn und er findet sich häufig mit neuen Technologien zurecht. In seiner Freizeit bastelt er gerne an seinem Auto, fährt Motorsport und bei schlechtem Wetter dreht er auf seiner Xbox Runden in Forza Horizon oder liest ein nettes Buch. Er ist über sein Twitter erreichbar
…Mehr

Xiaomi 11T, 11T Pro, 11 Lite 5G NE wird heute bei einem globalen Event vorgestellt: So sehen Sie, erwartete Spezifikationen

Starttermin für Samsung Galaxy M52 5G Indien auf den 19. September festgelegt, zeigt Amazon Teaser

Ähnliche Beiträge



[ad_2]

Source link

Von admin