Technologie

WhatsApp beginnt mit dem Testen von Darker Theme für iOS und behebt Fehler auf dem Desktop


WhatsApp hat eine neue Beta-Version für iPhone-Benutzer veröffentlicht, die ein dunkleres Design bringt, um iOS 15 besser zu unterstützen. Die Änderung erfolgt einige Monate, nachdem WhatsApp die Unterstützung für iOS 15-Benachrichtigungen eingeführt hat, mit Fokusmodus und Anzeige von Gruppen- und Profilfotos in der Benachrichtigungszentrale . Unabhängig davon hat WhatsApp eine neue Desktop-Version für Betatester herausgebracht, die eine Liste mit Fehlerbehebungen enthält. Das aktualisierte WhatsApp für Desktop behebt die Anzeige von Profilfotos. WhatsApp Web wird wahrscheinlich auch den für Betatester auf Desktops verfügbaren Fix integrieren.

Als gemeldet durch Whatsapp Beta-Tracker WABetaInfo, WhatsApp für iOS Beta 22.7.0.76 ist mit einem dunkleren Thema verfügbar. Das Update passt besser zu den UI-Elementen von iOS 15.

WABetaInfo hat einen Screenshot geteilt, um den Unterschied zu zeigen, wo die Symbolleiste unten in einer schwarzen Farbe angezeigt wird – anstatt in einem Grauton. Letzteres ist in der bestehenden WhatsApp-Version verfügbar, während ersteres in der neuesten Beta-Version enthalten ist.

whatsapp ios dunkleres thema screenshots wabetainfo WhatsApp

WhatsApp testet ein neues dunkleres Design für iOS
Bildnachweis: WABetaInfo

Das Update soll auch Profilfotos in Benachrichtigungen für mehr Betatester anzeigen. Die Erfahrung war aber zunächst freigegeben für einige Benutzer öffentlich im Januar.

Darüber hinaus soll die neueste Beta-Version von WhatsApp für iOS eine bessere Kompatibilität mit iOS 15 und Fehlerbehebungen bringen. Es wird jedoch empfohlen, die Beta-Version nur für ein sekundäres Konto und speziell zu Testzwecken herunterzuladen.

WhatsApp für den Desktop Beta-Version 2.2211.3 wurde separat veröffentlicht, um die bisher verfügbaren Fehler zu beheben. Einer der Fehler betraf Profil- und Gruppenfotos, die nicht auf dem Chat-Bildschirm angezeigt wurden.

WABetaInfo Berichte dass die aktualisierte Beta-Version diesen Fehler behoben hat und Profilfotos von Benutzern und Gruppen anzeigt. Derselbe Fix soll auch Teil der neuesten stabilen Version von WhatsApp Desktop sowie des Webclients sein.

Anfang dieser Woche, WhatsApp wieder eingeführt die Möglichkeit, Sprachnachrichtenaufzeichnungen für Betatester anzuhalten und fortzusetzen Android. Es wurde auch beim Testen einer Registerkarte „Aufkleber“ in der App „Universelle Windows-Plattform“ (UWP) entdeckt. WhatsApp neuerdings auch begann mit der Einführung der Multi-Device-Unterstützung für alle Benutzer. Es war zunächst freigegeben im November.


Für das Neueste Tech-Neuigkeiten und Bewertungenfolgen Sie Gadgets 360 auf Twitter, Facebookund Google Nachrichten. Für die neuesten Videos zu Gadgets und Technik abonnieren Sie unsere Youtube Kanal.

Jagmeet Singh schreibt über Verbrauchertechnologie für Gadgets 360 aus Neu-Delhi. Jagmeet ist Senior Reporter für Gadgets 360 und hat häufig über Apps, Computersicherheit, Internetdienste und Telekommunikationsentwicklungen geschrieben. Jagmeet ist auf Twitter unter @JagmeetS13 oder per E-Mail unter [email protected] verfügbar. Bitte senden Sie uns Ihre Hinweise und Tipps.
Mehr

Inside Chinas Elektroantrieb für austauschbare Autobatterien

Ähnliche Beiträge





Source link

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"