Warzone Season 4 Patchnotes bringen große Perk-Änderungen

Das mit Spannung erwartete Call of Duty: Warzone Das Update für Staffel 4 ist eingetroffen, und Activision hat daneben eine lange Liste von Patchnotizen veröffentlicht. Dieses Update enthält das Debüt der brandneuen Fortune’s Keep-Karte sowie jede Menge neuer POIs auf Caldera.

Es gibt Dutzende von neuen Funktionen und Änderungen, aber die bemerkenswertesten wirken sich auf die Vorteile des Spiels aus – von denen viele verbessert wurden – zusammen mit einer Verbesserung der Scharfschützen, einschließlich der leichten Optionen, die Anfang dieses Jahres generft wurden. Raven Software hat die Bodenbeuterotation um die folgenden Vorteile erweitert.

  • Geist
  • Kampf-Scout
  • Doppelte Zeit
  • Kaltblütig
  • Amputiert

Darüber hinaus wurde eine Reihe von zu wenig genutzten Perks verbessert, darunter Battle Hardened. Dieser Tier-3-Bonus bietet jetzt 70 % Betäubungs- und Blitzresistenz, während Scavenger Spieler mit jeder Eliminierung mit 500 $ belohnt. Hardline gewährt Spielern jetzt 25 % Rabatt auf alle Buy Station-Gegenstände (einschließlich Loadout Drops). Zum Glück dauert es jetzt 30 Sekunden (vorher 25 Sekunden), dass der viel genutzte Perk „Auffüllen“ wieder aufgeladen wird, wodurch er etwas ausgewogener wird. Apropos, der Radius der Snapshot Grenade wurde ebenfalls leicht verkleinert, auf 22 Meter (von 27,4 Meter).

Die folgenden Scharfschützen haben alle die dringend benötigte Verringerung des Zuckens erhalten, was sie effektiver macht.

  • Kar98k (MW)
  • SP-R 208
  • Schweizer K31
  • Pelton 703
  • LW3 – Tundra
  • Geben Sie 99 ein
  • Kar98k (VG)

Das 3-Linien-Gewehr hat einen massiven Buff für seine ADS-Zeiten erhalten, was es möglicherweise zu einer der besten Optionen im Spiel macht (obwohl wir dies testen müssen, um sicherzugehen). Andere Meta-Waffen wie Armaguerra, H4 Blixen, Owen Gun und Type 100 SMGs wurden alle zusammen mit dem STG44-Sturmgewehr generft. Waffen wie die Gewehre NZ41, FFAR 1, KGM40, Nikita AVT, Vargo 52, AS44, Cooper Carbine und Itra Burst haben alle allgemeine Buffs erhalten, was ihnen einen größeren Wettbewerbsvorteil verschafft.

Die Gasmaskenanimation überschreibt nicht mehr das Öffnen Ihres Fallschirms, während Sie sich (endlich) im Gas befinden.

Insgesamt hat dieses Update eine beträchtliche Anzahl von Änderungen implementiert, also tauchen Sie unbedingt in die Patchnotes auf der offiziellen Call of Duty-Website ein, um zu sehen, was in Staffel 4 auf Sie zukommt.

Empfehlungen der Redaktion