Technologie

Warum ich auf Binance Coin für 2022 optimistisch bin


Binance Coin (BNB) ist der Utility-Token für den beliebten Binance-Kryptowährungsaustausch und wird verwendet, um Transaktionsgebühren auf der Binance Smart Chain zu bezahlen, einem Ökosystem mit einer anständigen Anzahl von Projekten in der Entwicklung. Die Münze wurde mit dem Ziel geschaffen, ein dezentralisiertes, finanzbasiertes (DeFi) Ökosystem zu schaffen, und ermöglicht es den Benutzern, Transaktionen und Handelsgebühren zu einem niedrigeren Satz zu bezahlen, als sie es mit anderen Token tun würden. Binance verwendet den Prozess der Token-„Verbrennung“, was bedeutet, dass sie den Gewinn aus Token-Verkäufen verwenden, um mehr BNB zurückzukaufen und sie dann zu verbrennen (zerstören).

Wusstest du schon?

  • Binance begann 2017 als Krypto-Börse. Heute ist es wahrscheinlich der größte Akteur in der 1,8-Billionen-Dollar-Kryptoindustrie (rund 1.37.03.710 Rupien).
  • Binance Coin (BNB) ist nach Marktkapitalisierung die viertgrößte Krypto der Welt. Seine Marktkapitalisierung liegt bei über 64 Milliarden US-Dollar (rund 4,87,18 Mrd. Rupien).
  • In den letzten 24 Stunden haben mehr als 1,5 Milliarden US-Dollar (rund 11.420 Mrd. Rupien) an BNB den Besitzer gewechselt.
  • 90 Prozent der Binance-Mitarbeiter verdienen einen Teil ihres Einkommens in BNB.
  • Binance kürzlich investiert 200 Millionen US-Dollar (ungefähr 1.520 Mrd. Rupien) in Forbes.

Das Binance-Ökosystem

Das Ökosystem umfasst:

  • Mehrere Krypto-Börsen
  • Mehrere Kryptos — Binance Coin (BNB)Bitcoin BEP2 (BTCB)
  • Vertrauen Sie Wallet und seinem TWT-Token
  • Mehrere Blockchains
  • Token-Launchpad
  • Binance Pool, der über 10 Prozent der Bitcoin-Mining-Hash-Rate umfasst

Binance hat 3 Kryptobörsen:

  • Binance.com – die ursprüngliche und größte Krypto-Börse nach Volumen.
  • Binance.us – das erstellt wurde, nachdem Binance 2019 aus regulatorischen Gründen in den USA verboten wurde.
  • Binance DEX — eine dezentrale Börse, die auf Binance Chain aufbaut.

Binance Coin (BNB) wurde im Rahmen des Initial Coin Offering (ICO) von Binance ausgegeben. Sein erster Anwendungsfall waren ermäßigte Handelsgebühren an der Binance-Börse.

BUSD ist eine durch US-Dollar gedeckte Stablecoin, die gemeinsam von Binance und Paxos herausgegeben wird. BUSD ist einer der wenigen Stablecoins, die vom New York State Department of Financial Services (NYSDFS) genehmigt wurden.

Trust Wallet ist eine beliebte mobile Geldbörse, die 53 Blockchains und mehr als eine Million digitale Assets unterstützt. Es wurde 2018 von Binance übernommen.

Binance betreibt 2 Blockchains, die parallel laufen:

  • Die Binance Chain (BC) mit hoher Transaktionskapazität
  • Binance Smart Chain (BSC), die über Smart-Contract-Funktionalität verfügt und die Ethereum Virtual Machine (EVM) implementiert

BSC hat in den Jahren 2021-22 vor allem wegen der langsamen Geschwindigkeiten und hohen Kosten von Ethereum massiv an Zugkraft gewonnen. Das Erstellen von Token auf BSC ist einfach und kostengünstig. Aber hier gibt es einen Vorbehalt – die Validierung wird von einer kleinen Anzahl von Validatoren durchgeführt, was sie ziemlich zentralisiert.

Binance Coin (BNB)

Binance Coin (BNB) wurde 2017 eingeführt.

Zunächst wurden 200 Millionen BNB ausgegeben. Binance „verbrennt“ regelmäßig etwas BNB und wird dies auch weiterhin tun, bis nur noch 100 Millionen BNB übrig sind. Derzeit sind 165 Millionen BNB im Umlauf.

BNB ist eine Gebrauchsmünze, die auf Binance Chain und Binance Smart Chain verwendet werden kann.

Einige seiner Anwendungsfälle sind:

  • Kryptohändler erhalten Rabatte, wenn Transaktionsgebühren auf binance.com mit BNB bezahlt werden.
  • Kryptohändler können BNB auch als Sicherheit für Kredite verwenden.
  • Zahlungen für Dienste von Drittanbietern.
  • Teilnahmerechte auf Binance Launchpad.
  • Delegated Staking auf Binance Smart Chain, das den Konsens der Proof-of-Staked Authority (PoSA) verwendet.

Rechtliche Probleme bei Binance

Positiv ist zu vermerken, dass Binance weltweit mit rechtlichen Problemen konfrontiert ist – Kanada, die Cayman-Inseln, Italien, Japan, Malaysia, Singapur, Südafrika, Thailand, Großbritannien und die USA.

Auf der negativen Seite war zuletzt Binance gewährt eine Virtual Asset License in den VAE durch die Virtual Asset Regulatory Authority (VARA).

Wenn Binance in der Lage ist, seine rechtlichen Probleme zu lösen, könnte der BNB-Kurs meiner Meinung nach bis Ende 2022 leicht sein bisheriges Allzeithoch von 690,93 $ (ca. 52.600 Rs.) überschreiten.


Rohas Nagpal ist Autor des Future Money Playbook und Chief Blockchain Architect beim Wrapped Asset Project. Er ist auch Amateurboxer und Hacker im Ruhestand. Du kannst ihm folgen LinkedIn.



Kryptowährung ist eine unregulierte digitale Währung, kein gesetzliches Zahlungsmittel und unterliegt Marktrisiken. Die in diesem Artikel bereitgestellten Informationen sind nicht als Finanzberatung, Handelsberatung oder andere Beratung oder Empfehlung jeglicher Art, die von NDTV angeboten oder unterstützt wird, gedacht und stellen keine solche dar. NDTV ist nicht verantwortlich für Verluste, die aus einer Investition entstehen, die auf einer angenommenen Empfehlung, Prognose oder anderen in diesem Artikel enthaltenen Informationen basiert.



Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: