Technologie

Tencent verzeichnet im vierten Quartal den langsamsten Verkaufsanstieg aller Zeiten, die Auswirkungen der Regulierung werden nachlassen


Der Umsatz des chinesischen Social-Media- und Gaming-Riesen Tencent wuchs im vierten Quartal nur um 8 %, das langsamste Tempo seit dem Börsengang im Jahr 2004, was die behördliche Kontrolle widerspiegelt, die sowohl dem Gaming-Geschäft als auch den Werbeverkäufen geschadet hat.

China hat seit August letzten Jahres die Spielzulassungen eingefroren und die Spielzeit für unter 18-Jährige verkürzt, was Teil von Pekings Bemühungen ist, die Kontrolle über seine Gesellschaft und Industrien, einschließlich Technologie, nach Jahren des ungezügelten Wachstums zu stärken.

Dies hat auch zu einer Verlangsamung der Werbung geführt, da die Unternehmen ihre Ausgaben gekürzt haben.

Tencentdas einen Großteil seiner Einnahmen aus Spielen bezieht und Spiele wie entwickelt Ehre der Könige und Call of Duty-Handysagte, dass die inländischen Glücksspielverkäufe im Quartal zum 31. Dezember um 1 Prozent gestiegen seien.

Die Beschränkungen für Minderjährige waren wirksam, da die Gesamtzeit, die Minderjährige mit seinen Spielen verbrachten, um 88 Prozent sank, sagte Tencent und fügte hinzu, dass die Auswirkungen dieses Faktors auf das Umsatzwachstum später im Jahr nachlassen würden.

„Wenn wir uns in die zweite Hälfte des Jahres 2022 begeben, sollte dies die Umsatzwachstumsrate nicht mehr beeinträchtigen“, sagte Chief Strategy Officer James Mitchell am Mittwoch gegenüber Reportern bei einem Anruf und bezog sich dabei auf die Maßnahmen zum Schutz von Minderjährigen.

Tencent-Präsident Martin Lau sagte, die Aufsichtsbehörden würden die Glücksspielbranche weiterhin unterstützen, und fügte hinzu, dass das Unternehmen über eine fertige Pipeline von Spielen für die Wiederaufnahme der Genehmigungen verfüge.

Das Unternehmen, das mit 16 Prozent auch das langsamste jährliche Umsatzwachstum aller Zeiten verzeichnete, sagte, dass die Einnahmen in seinem Online-Werbegeschäft im vierten Quartal um 13 Prozent zurückgegangen seien.

Es erwartet, dass sein Anzeigengeschäft Ende 2022 wieder wachsen wird, nachdem sich die Unternehmen an die regulatorischen Anforderungen angepasst haben.

Die Gesamteinnahmen stiegen im Quartal auf 144,2 Mrd. CNY (ca. 1,79.215 Mrd. Rs.) und lagen damit unter dem von 17 Analysten erwarteten Durchschnitt von 147,6 Mrd. CNY (ca. 1.76.992 Mrd. Rs.), wie die Daten von Refinitiv zeigten.

Peking hat auch Regeln erlassen, um Finanzholdinggesellschaften zu regulieren und Tencent Peer zu leiten Alibabas Affiliate Ameise sich in eine Finanzholding mit Kapitalbeschränkungen umzuwandeln.

Lau, der zuvor gesagt hatte, dass die Gründung einer Finanzholdinggesellschaft keine Auswirkungen auf das Geschäft haben würde, wiederholte am Mittwoch seine Haltung und sagte, Tencent diskutiere proaktiv, ob es sich für eine solche Lizenz qualifiziere.

Mitarbeiterzahlen

„Für die Zukunft glauben wir, dass wir weiterhin neue Vorschriften sehen werden, aber die inkrementellen werden weniger sein als der Großteil der Vorschriften, die in den ersten paar Jahren passiert sind“, sagte Lau.

Er erwartet, dass die Mitarbeiterzahlen in diesem Jahr deutlich langsamer wachsen werden als in den Vorjahren, da die Unternehmen mehr auf Effizienz und Kosten achten.

Reuters hat berichtet, dass Tencent CEO Pony Ma sagte den Mitarbeitern Ende 2021, dass sich das Unternehmen auf einen „Winter“ vorbereiten sollte und dass es und Alibaba sich darauf vorbereiten, in einer ihrer größten Entlassungsrunden zusammen Zehntausende von Stellen abzubauen.

Die Aktie von Tencent hat in den letzten 12 Monaten mehr als ein Drittel ihres Wertes verloren, während sich die von Alibaba mehr als halbiert hat.

Dennoch haben sich ihre Aktien in den letzten Tagen erholt, nachdem der chinesische Vizepremier Liu He letzte Woche sagte, dass Peking die Wirtschaft unterstützen und die Märkte stabil halten werde.

Tencent gab am Mittwoch bekannt, dass sein bereinigter Gewinn für das Dezemberquartal um ein Viertel auf 24,9 Milliarden CNY (rund 29.861 Mrd. Rupien) gesunken ist, da die Kosten gestiegen sind.

© Thomson Reuters 2022




Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: