Twitter-Verletzung soll anonyme Kontoinhaber entlarvt haben

Eine Schwachstelle in der Software von Twitter, die im vergangenen Jahr eine unbestimmte Anzahl von Besitzern anonymer Konten einer potenziellen Identitätskompromittierung ausgesetzt hatte, wurde offenbar von einem böswilligen Akteur ausgenutzt, teilte das Social-Media-Unternehmen am Freitag mit. Es bestätigte nicht einen Bericht, wonach Daten von 5,4 Millionen Benutzern online zum Verkauf angeboten wurden, sagte jedoch, dass … Weiterlesen