Modifizierte Waggons nutzen Energie vom Bremsen bis zur sauberen Luft von CO2 und tragen zur Bekämpfung des Klimawandels bei

Das in den USA ansässige Unternehmen CO2Rail nutzt die beim Bremsen eines Zuges erzeugte Energie und hat mit Forschern der University of Sheffield zusammengearbeitet, um eine Direct Air Capture (DAC)-Ausrüstung zu entwickeln, die dazu beitragen kann, den Klimawandel zu bekämpfen und die Luft um einen Schienenwagen herum zu reinigen. Das Design des Geräts würde es … Weiterlesen