Der Krypto-Hedgefonds Three Arrows Capital soll auf Anordnung des Gerichts der Britischen Jungferninseln in Liquidation gehen

Der Krypto-Hedgefonds Three Arrows Capital (3AC) ist in Liquidation gegangen, teilte eine mit der Angelegenheit vertraute Person Reuters am Mittwoch mit, als jüngstes Anzeichen für den Marktabschwung, der der Kryptoindustrie schadet. In Singapur ansässig 3AC ist einer der bekannteren Krypto-Investoren, die nach dem starken Ausverkauf auf dem Markt für digitale Währungen in den letzten Monaten … Weiterlesen