Forscher entwickeln intelligente Linse, die helfen könnte, die weltweit führende Ursache von Erblindung zu behandeln

Das Glaukom ist weltweit eine der Hauptursachen für Erblindung. Menschen, die an Glaukom leiden, haben ihre Sehnerven geschädigt. Dieser Nervenschaden, der die Übermittlung visueller Informationen an das Gehirn behindert, wird häufig durch einen ungewöhnlich hohen Augendruck verursacht. Wäre es nicht nützlich, wenn es eine Möglichkeit gäbe, den Augendruck zu senken, um Glaukom zu vermeiden? Ein … Weiterlesen