Angelina Jolie besucht Lemberg in der Ukraine, um sich mit verletzten und vertriebenen Kindern zu treffen, und wird von Luftschutzsirenen unterbrochen

Der russisch-ukrainische Krieg geht in seinen 68. Tag. Über zwei Monate sind vergangen, seit Leben zum ersten Mal entwurzelt und Angst in einer Nation eingeflößt wurde, die nichts mehr wollte, als in Frieden zu leben. Inmitten der Tragödie haben wir einige erstaunliche Beispiele für Stärke, Einheit und Menschlichkeit gesehen, die Hoffnung wecken, dass wir nach … Weiterlesen