Die Schriftstellerin schmuggelt 50 Tagebücher mit ihrer Lebensgeschichte in Buchläden in ganz Amerika

Die Autorin und Schöpferin von „If Found Please Read“, Madison White, begann ihre Karriere als Schriftstellerin mit 50 handgeschriebenen Tagebüchern und dem Plan, sie in Buchläden im ganzen Land zu schmuggeln. Sie sparte etwa 2.000 Dollar von ihrem Job als Kellnerin und beschloss, auf ihrer selbsternannten Buchtour mit einem Greyhound-Bus durch das Land zu fahren. … Weiterlesen