Der Large Hadron Collider des CERN soll Protonen mit beispielloser Energie zusammenschlagen

Zehn Jahre nach der Entdeckung des Higgs-Bosons steht der Large Hadron Collider kurz davor, Protonen mit beispiellosen Energieniveaus zusammenzuschlagen, um mehr Geheimnisse über die Funktionsweise des Universums zu enthüllen. Der größte und leistungsstärkste Teilchenbeschleuniger der Welt wurde im April nach einer dreijährigen Pause für Upgrades zur Vorbereitung seines dritten Laufs wieder in Betrieb genommen. Ab … Weiterlesen

Der Large Hadron Collider startete neu und brach sofort einen Weltrekord

Ein Segment des LHC im Jahr 2019.Foto: Roland Patrick (Getty Images) Der Large Hadron Collider des CERN ging letzte Woche nach einer dreijährigen Pause für Wartung und Upgrades wieder ans Netz; Gestern gab die Kollaboration bekannt, dass zwei Protonenstrahlen auf eine Rekordenergie von 6,8 Tera-Elektronenvolt (TeV) pro Strahl beschleunigt wurden. Der LHC ist ein Teilchenbeschleuniger … Weiterlesen

Large Hadron Collider stellt neuen Weltrekord für Protonenbeschleunigung auf

Der neu weiterentwickelte Large Hadron Collider (LHC) hat mit seinen Protonenstrahlen einen neuen Weltrekord aufgestellt. Der LHC, der am CERN in der Nähe von Genf in der Schweiz untergebracht ist, wurde am 22. April nach einer geplanten dreijährigen Pause, in der die Anlage modernisiert wurde, wiedereröffnet. Diese Verbesserungen werden bereits auf die Probe gestellt, und … Weiterlesen