Südkorea trifft Dutzende von Reiseverboten inmitten einer Krypto-Sonde von Terraform Labs

Südkoreanische Staatsanwälte haben Dutzende von Personen, die mit Terraform Labs in Verbindung stehen, daran gehindert, das Land zu verlassen, während sie eine Untersuchung eines Zusammenbruchs der Kryptowährung des Unternehmens in Höhe von 40 Milliarden US-Dollar (rund 3,13.290 Mrd. Rupien) ausweiten, der Händler auf der ganzen Welt verwüstete. Die Staatsanwaltschaft des Südbezirks von Seoul sagte am … Weiterlesen