„Dämonische“ Bedrohung droht groß über Krypto-Geldbörsen, Metamask- und Phantom-Sicherheitspatches

Eine Cyber-Schwachstelle mit dem Codenamen „Demonic“ gefährdet die Netzwerke von Krypto-Wallets wie Metamask, Brave und Phantom. Die im vergangenen Jahr entdeckte Bedrohung wird nun öffentlich angesprochen, um die Menschen darauf aufmerksam zu machen und den Schaden, der ihnen zugefügt werden könnte, zu begrenzen. Wenn Demonic sich an eine Krypto-Brieftasche anhängen würde, könnte dies zu einer … Weiterlesen