Goldman Sachs vergibt den ersten Bitcoin-unterstützten Kredit in der Geschichte, Folgendes wissen wir

Goldman Sachs hat in der Vergangenheit sein allererstes Bitcoin-gestütztes Darlehen vergeben, um zur institutionellen Einführung von Kryptowährungen beizutragen. Die in den USA ansässige Investmentbank verlieh ihrem unbekannten Kreditnehmer Bargeld, besichert durch Bitcoin, die älteste Kryptowährung der Welt. Laut einem Sprecher von Bloomberg ist der Kredit mit einem 24-Stunden-Risikomanagement ausgestattet. Die zugrunde liegende Volatilität von BTC … Weiterlesen