Alzheimer-Forschung deckt Rolle des Tau-Proteins bei der Krankheitsentwicklung auf und könnte neues Behandlungsziel liefern

Für die vorliegende Alzheimer-Krankheit ist keine Heilung oder wirksame Therapie bekannt. Eine kürzlich durchgeführte Studie versucht, die Lücken in unserem Verständnis darüber zu schließen, wie die fortschreitende neurodegenerative Erkrankung im Gehirn entsteht. Laut einer Studie der Flinders University wandelt sich ein Protein namens Tau, ein kritischer Faktor bei der Entwicklung der Alzheimer-Krankheit, von einem normalen … Weiterlesen