Laut Twitter sind 50–60 Prozent der Tweets in behördlichen Deaktivierungsanordnungen „harmlos“: Details

Der Oberste Gerichtshof von Karnataka hörte am Montag eine Petition der Mikroblogging-Plattform Twitter gegen die Anordnungen der Zentralregierung, in der sie aufgefordert wurde, einige Konten, URLs und Tweets zu sperren. Twitter hatte die Anordnungen wegen Verletzung der Meinungsfreiheit angefochten und die Behörden haben die mutmaßlichen Übertreter nicht benachrichtigt, bevor sie Twitter aufgefordert hatten, Inhalte zu … Weiterlesen

Paytm rutscht bei Fragen zur Wiederbestellung des CEO und behördlichen Befürchtungen um 6 Prozent ab

Die Aktien des indischen Digitalzahlungsunternehmens Paytm fielen am Freitag um 6,2 %, was von der Ablehnung einer Proxy-Beratungsfirma gegen die Wiederernennung ihres Chief Executive Officer und die Richtlinien der Zentralbank für Apps für die digitale Kreditvergabe getroffen wurde. Institutional Investor Advisory Services hat sich gegen die Wiederernennung von Vijay Shekhar Sharma als CEO und Managing … Weiterlesen