Startdatum des ZTE Axon 30S offiziell bestätigt: Alle Details


Das Startdatum des ZTE Axon 30S wurde vom Unternehmen offiziell bekannt gegeben. Es wurde auch berichtet, dass das Axon 30S mit einer Selfie-Kamera unter dem Display ausgestattet ist. Sein Vorgänger, das ZTE Axon 30 5G, wurde diesen Juli in China eingeführt. Auf dem ZTE Axon 30 5G läuft MyOS 11, basierend auf Android 11. Es verfügt über ein 6,92 Zoll Full-HD+ (1.080 x 2.400 Pixel) AMOLED-Display mit einem Seitenverhältnis von 20,5:9 in Kinoqualität. Das ZTE Axon 30 5G enthält einen 4.200-mAh-Akku mit 55-W-Schnellladung.

Das ZTE Axon 30S wird das Unternehmen offiziell am 26. September vorstellen Bestätigt in einem Weibo-Post. Ein aktueller Bericht von GizmoChina hat angedeutet dass das ZTE Axon 30S mit einer Under-Display-Kamera ankommen wird. Das Smartphone von ZTE soll außerdem 7,8 mm dick und 192 g wiegen. Der biometrische Sensor des kommenden Smartphones von ZTE wird wahrscheinlich unter dem Display sitzen, genau wie die Selfie-Kamera.

Wie bereits erwähnt, ist das Axon 30S der Nachfolger des ZTE Axon 30 5G, das war gestartet in China diesen Juli.

Auf dem ZTE Axon 30 5G läuft MyOS 11, basierend auf Android 11. Es verfügt über ein 6,92 Zoll Full-HD+ (1.080 x 2.400 Pixel) AMOLED-Display mit einem Seitenverhältnis von 20,5:9 in Kinoqualität. Das Display hat eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und eine Touch-Abtastrate von 360 Hz.

Das Smartphone von ZTE ist mit dem Qualcomm Snapdragon 870 SoC ausgestattet, gepaart mit bis zu 12 GB RAM und bis zu 256 GB Speicher. Das ZTE Axon 30 5G verfügt außerdem über eine Quad-Rückfahrkamera, die durch einen 64-Megapixel-Sensor mit einem f/1,79-Objektiv hervorgehoben wird. Das Rückkamera-Setup umfasst außerdem eine 8-Megapixel-Ultra-Wide-Kamera mit 120-Grad-Sichtfeld, einen 5-Megapixel-Makro-Shooter und einen 2-Megapixel-Tiefensensor.

Das ZTE Axon 30 5G enthält einen 4.200-mAh-Akku mit 55-W-Schnellladung. Es gibt ein „Dreifach-Eiskühlsystem“, das aus einer großen VC-Flüssigkeitskühlplatte, Hochleistungs-Thermogel und einem Verbundmaterial auf Graphen-Kupfer-Basis besteht.


Wenn Sie heute ein erschwingliches 5G-Smartphone kaufen, zahlen Sie normalerweise eine „5G-Steuer“. Was bedeutet das für diejenigen, die Zugang zu 5G-Netzen erhalten möchten, sobald diese starten? Finden Sie es in der Folge dieser Woche heraus. Orbital ist verfügbar auf Spotify, Gana, JioSaavn, Google-Podcasts, Apple-Podcasts, Amazon Music und wo immer Sie Ihre Podcasts bekommen.



Source link