Technologie

So überprüfen Sie alle Telefonnummern, die bei Ihrem Aadhaar registriert sind


Suchen Sie nach einer Möglichkeit, alle auf Ihrer Aadhaar-Karte registrierten Telefonnummern zu überprüfen? Dies ist über ein vom Department of Telecommunication (DoT) gestartetes Portal möglich, mit dem Einzelpersonen überprüfen können, wie viele Telefonnummern unter ihrer Aadhaar-Nummer registriert sind. Das Portal arbeitet zunächst für Verbraucher in Andhra Pradesh und Telangana. Es ist im Wesentlichen hilfreich, wenn Sie Verbindungen blockieren möchten, die nicht mehr bestehen. Die Telefonnummern, die mit Ihrer Aadhaar-Nummer registriert sind, können Ihnen auch dabei helfen, den von Banken und verschiedenen Regierungsbehörden geforderten Know-your-Customer (KYC)-Prozess zu beschleunigen.

Der Punkt gestartet das Telecom Analytics for Fraud Management and Consumer Protection (TAFCOP)-Portal im April, damit Telekommunikationsabonnenten nach allen registrierten Telefonnummern suchen können Aadhaar Anzahl. Das Portal ist derzeit jedoch nur in Andhra Pradesh und Telangana verfügbar Punkt erwähnte, dass es bald auf alle Verbraucher im Land ausgeweitet werden würde.

Laut der FAQ-Seite soll das TAFCOP-Portal „Abonnenten helfen, die Anzahl der Mobilfunkverbindungen überprüfen, die in ihrem Namen arbeiten, und die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um ihre zusätzlichen Mobilfunkverbindungen zu regulieren, falls vorhanden.“

Das DoT hat Richtlinien die die Registrierung von bis zu neun Mobilfunkanschlüssen für jeden einzelnen Teilnehmer erlauben. Nach Überschreitung dieser Anzahl wird jede neue Verbindung, die unter demselben Namen gekauft wird, als Massenverbindung betrachtet, die für kommerzielle Zwecke bestimmt ist. Sie sollten daher die Zählung aus dem TAFCOP-Portal überprüfen. So ist es möglich.

So überprüfen Sie alle registrierten Telefonnummern mit Ihrer Aadhaar-Nummer

Im Folgenden finden Sie die Schritte, die Sie unternehmen können, um alle registrierten Telefonnummern mit Ihrer Aadhaar-Nummer zu vergleichen.

  1. Klicken Sie auf die OTP anfordern Taste.

  2. Geben Sie das OTP ein, das Sie auf Ihrem Telefon erhalten haben, und klicken Sie auf Bestätigen.

  3. Das TAFCOP-Portal zeigt Ihnen nun die mit Ihrer Aadhaar-Nummer verknüpften Nummern an.

Das Portal lässt Benutzer auch melden, ob die Nummern nicht von ihnen selbst verwendet werden oder nicht benötigt werden.


Für das Neueste Tech-Neuigkeiten und Bewertungenfolgen Sie Gadgets 360 auf Twitter, Facebookund Google Nachrichten. Für die neuesten Videos zu Gadgets und Technik abonnieren Sie unsere Youtube Kanal.

Jagmeet Singh schreibt über Verbrauchertechnologie für Gadgets 360 aus Neu-Delhi. Jagmeet ist Senior Reporter für Gadgets 360 und hat häufig über Apps, Computersicherheit, Internetdienste und Telekommunikationsentwicklungen geschrieben. Jagmeet ist auf Twitter unter @JagmeetS13 oder per E-Mail unter [email protected] verfügbar. Bitte senden Sie uns Ihre Hinweise und Tipps.
Mehr

Battlegrounds Mobile India-Entwickler Krafton erläutert Investitionspläne für Indien

Facebook unter Beschuss, da US-Gesetzgeber auf neue Kartellbeschwerde drängen

Ähnliche Beiträge





Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"