So sehen Sie den Prozessor und die Geschwindigkeit Ihres Android-Telefons


Handy-Prozessor.
solarseven/Shutterstock.com

Einige Leute möchten wissen, was das Gerät in ihrer Tasche antreibt, andere haben einfach die Spezifikationen vergessen. Was auch immer der Fall sein mag, wir zeigen Ihnen, wie Sie den Prozessor in Ihrem Android-Telefon sehen – und wie schnell er ist.

Anders als zu sehen, wie viel RAM sich in Ihrem Android-Gerät befindet, sind dies leider keine Informationen, die wir in der integrierten Einstellungs-App finden können. Stattdessen verwenden wir eine praktische App namens „DevCheck“.

VERBUNDEN: So sehen Sie, wie viel RAM Ihr Android-Telefon hat

Laden Sie zunächst DevCheck aus dem Google Play Store auf Ihr Android-Gerät herunter. Diese App gibt es schon seit langer Zeit, sie ist kostenlos, einfach zu bedienen und sehr gut bewertet.

DevCheck aus dem Play Store.

Als nächstes öffnen Sie die App. Sie werden mit der Registerkarte „Dashboard“ begrüßt, die einen Überblick über den Status Ihres Geräts bietet. Wir wechseln zum Reiter „Hardware“.

Wechseln Sie zu "Hardware" Tab.

Oben sehen Sie den Namen Ihres Prozessors. In einigen Fällen hat es möglicherweise nicht den vollständigen Namen, wie Sie hier mit „Snapdragon 76x“ sehen können. Sie können eine Websuche nach der unter „Hardware“ aufgeführten Modellnummer durchführen, um den vollständigen Namen zu finden, der in diesem Fall „Snapdragon 765 5G“ ist.

Prozessorinformationen.

Um die Prozessorgeschwindigkeit anzuzeigen, können Sie zur Registerkarte „Dashboard“ zurückkehren und den „CPU-Status“ in Echtzeit anzeigen. Die „Geschwindigkeit“ eines Prozessors ist schwer zu quantifizieren, und diese Zahlen werden Ihnen wahrscheinlich nicht viel sagen, aber sie sind hier, um Ihre Neugier zu wecken.

CPU geschwindigkeit.

Das ist alles dazu! DevCheck ist eine sehr praktische App, wenn Sie neugierig auf das Innenleben Ihres Telefons sind. Es kann auch viele Informationen zu anderen Dingen anzeigen, z. B. Akkuzustand, Netzwerkverbindungen und Kamerainformationen.

VERBUNDEN: So überwachen Sie den Akkuzustand Ihres Android-Geräts