So richten Sie die Kindersicherung von Spotify Family ein

DIE KURZE ANTWORT

Um die Kindersicherung auf Spotify einzurichten, melden Sie sich bei Ihrem Konto auf der Spotify-Website an und klicken Sie dann auf Premium-Familie Registerkarte aus dem Menü auf der linken Seite. Klicken Sie auf das Planmitglied, für das Sie Inhalte filtern möchten. Auf ihrer Profilseite können Sie umschalten Anstößige Inhalte zulassen an oder aus.


SCHLÜSSELABSCHNITTE

Kindersicherung für Spotify Premium Family

Spotify-Menü auf einem Smartphone in der Hand einer Person.  So richten Sie die Spotify-Kindersicherung ein.
Das Deaktivieren expliziter Inhalte ist recht einfach und funktioniert pro Mitglied. Nur der Inhaber des Spotify Premium Family-Kontos kann diese Steuerelemente anpassen und umschalten Anstößige Inhalte zulassen für jedes Mitglied in seinem Familienplan ein- oder ausschalten. Wenn es deaktiviert ist, werden explizite Songtitel für diesen Benutzer ausgegraut und er kann sie sich nicht anhören.

So richten Sie die Spotify-Kindersicherung ein (Desktop)

Besuch die Spotify-Website in einem Browser und melden Sie sich bei Ihrem Konto an. Nach dem Einloggen sehen Sie auf der linken Seite ein Menü; drücke den Premium-Familie Tab.

So verwalten Sie den Windows-Screenshot des Spotify-Familienplans
In dem Leute auf diesem Plan Klicken Sie im Abschnitt auf das Planmitglied, für das Sie Inhalte herausfiltern möchten.

So verwalten Sie den Windows-Screenshot des Spotify-Familienplans
Drücke den Anstößige Inhalte zulassen schalten Sie auf ihrer Profilseite um, um sie auszuschalten. Dadurch werden anstößige Inhalte auf dem Konto dieser Person blockiert.

So richten Sie die Spotify-Kindersicherung ein (Android & iOS)

Besuch die Spotify-Website in Ihrem mobilen Browser. Tippen Sie auf die Menü (≡) Schaltfläche oben rechts > Einloggen > Geben Sie Ihre Kontodaten ein.

Öffnen Sie das Dropdown-Menü mit der Bezeichnung Kontoübersichtdann auswählen Premium-Familie.

So verwalten Sie den Spotify-Familienplan auf dem Handy
In dem Leute auf diesem Plan Tippen Sie im Abschnitt auf den Kontonamen des Mitglieds, dessen Konto Sie steuern möchten.

So verwalten Sie den Spotify-Familienplan auf dem Handy
Tippen Sie auf ihrer Profilseite auf das Anstößige Inhalte zulassen umschalten (standardmäßig aktiviert), um es auszuschalten. Dadurch werden anstößige Inhalte auf dem Konto dieser Person blockiert.


Weiterlesen: So verbinden Sie Spotify mit Discord