Technologie

So laden Sie Dokumente in DigiLocker hoch


DigiLocker ist ein Cloud-Speicherdienst für Ihre von der Regierung ausgestellten Dokumente, der vom Ministerium für Elektronik und IT (MeitY) unter der Digital India Corporation (DIC) erstellt wurde. Es verwendet Ihre Aadhaar-Karte als Identifikation und ermöglicht es Ihnen, Ihre Dokumente zu digitalisieren und Ihnen jederzeit zur Verfügung zu stellen, sofern Sie über eine Internetverbindung verfügen. Diese digitalisierten Dokumente gelten als gleichwertig mit physischen Originaldokumenten und werden von Eisenbahnen, Verkehrspolizei und seit kurzem auch für Passdienste akzeptiert. Deshalb haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt, wie Sie Dokumente in DigiLocker hochladen können.

DigiLocker Dokumente ausgestellt und Dokumente hochgeladen haben können. Ausgestellte Dokumente sind E-Dokumente, die von Regierungsbehörden direkt von der Originalquelle an eine Person ausgestellt wurden. Diese Dokumente werden als URLs im Abschnitt „Ausgestellte Dokumente“ gespeichert. Die hochgeladenen Dokumente sind, wie der Name schon sagt, diejenigen, die eine Person auf ein DigiLocker-Konto hochlädt. Dazu können .pdf-, .jpeg- und .png-Dateien mit einer Größe von weniger als 10 MB gehören.

So laden Sie Dokumente über die Website in DigiLocker hoch

  1. Sie werden aufgefordert, Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihr Geschlecht, Ihre Handynummer, Ihre E-Mail-ID und Ihre Aadhaar-Nummer einzugeben. Außerdem müssen Sie eine sechsstellige PIN festlegen, die als Passwort dient. Klicke auf einreichen wenn fertig.

  2. Ein OTP wird an Ihre registrierte Nummer gesendet.

  3. Geben Sie das OTP ein und klicken Sie auf einreichen.

  4. Sie werden nun aufgefordert, einen Benutzernamen einzugeben. Klicke auf einreichen Wenn Sie fertig sind, sollte Ihr Konto erstellt werden.

  5. Sie werden auf Ihre DigiLocker-Startseite weitergeleitet. Klicke auf Hochgeladene Dokumente Option links auf der Seite.

  6. Wählen Sie die Datei, die Sie von Ihrem Computer hochladen möchten, und klicken Sie auf Offen. Sie können auch mehrere Dateien auswählen.

  7. Diese Dateien sind nun im Bereich Hochgeladene Dokumente verfügbar.

Sie können auch einen Dokumenttyp für die hochgeladenen Dateien auswählen. Vor den Dateien befindet sich die Option Dokumenttyp auswählen. Klicken Sie darauf und es wird eine Liste der vorhandenen Dokumenttypen angezeigt, die Sie verwenden können, wie z. B. Stromrechnung, Abhängigkeitszertifikat, integriertes Zertifikat, Identifikationszertifikat und mehr.

So laden Sie Dokumente per App in DigiLocker hoch

  1. Melden Sie sich an DigiLocker-App.
  2. Tippen Sie auf dem Dashboard oben links auf das Burger-Menü.
  3. Auswählen Dokumente hochladen.
  4. Tippen Sie auf die Hochladen Schaltfläche oben neben der Menüschaltfläche.
  5. Sie werden aufgefordert, der App Zugriff auf Ihre Dateien zu gewähren.
  6. Wählen Sie als Nächstes aus Dateien oder Inhalte aus anderen Appsje nachdem, was Sie hochladen möchten.
  7. Wenn Sie „Dateien“ auswählen, gelangen Sie zum Speicher Ihres Telefons (innerhalb der App), von wo aus Sie zum Speicherort der Datei navigieren, sie auswählen und auf tippen können Hochladen.
  8. Inhalte aus anderen Apps öffnen den Standard-Dateibrowser Ihres Telefons.

Ist OnePlus 9R alter Wein in einer neuen Flasche – oder etwas mehr? Wir haben das weiter besprochen Orbital, der Gadgets 360-Podcast. Später (ab 23:00 Uhr) sprechen wir über die neue OnePlus Watch. Orbital ist verfügbar auf Apple-Podcasts, Google-Podcasts, Spotifyund wo immer Sie Ihre Podcasts erhalten.



Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: