So frieren Sie Zeilen und Spalten in Google Sheets ein


Das Hin- und Herscrollen, um Ihre Daten zu finden, kann ewig dauern und Ihnen Kopfschmerzen bereiten. Schließlich kann unser Kurzzeitgedächtnis nur bis zu sieben Elemente dreißig Sekunden lang speichern. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, Datensätze an derselben Stelle anzuheften, um sie beim Scrollen anzuzeigen, was den gesamten Vorgang ein wenig einfacher macht. So frieren Sie Zeilen und Spalten in Google Sheets ein.

Weiterlesen: Wie man Spalten oder Zeilen in Google Sheets hinzufügt, ausblendet und entfernt

SCHNELLE ANTWORT

Wählen Sie in Google Sheets die Spalte oder Zeile aus, die Sie einfrieren möchten, und klicken Sie darauf Ansicht -> Einfrieren. Danach werden sie arretiert. Um eine Spalte oder Zeile freizugeben, wählen Sie sie erneut aus und suchen Sie die Option darunter Aussicht.


SCHLÜSSELABSCHNITTE

So frieren Sie Spalten und Zeilen in Google Sheets auf einem Computer ein

Wir verwenden für unser Beispiel ein Modellbudget, da dies eine der häufigsten Tabellenkalkulationen ist, auf die Sie möglicherweise stoßen. Außerdem sollten diese Schritte funktionieren, egal in welche Richtung Sie scrollen müssen. Es gibt ein paar Möglichkeiten, die Arbeit zu erledigen, sodass Sie auswählen können, welche am besten funktioniert.

Methode eins: Klicken und ziehen

Diese erste Methode ist am einfachsten, wenn Sie eine Zeilen- oder Spaltenüberschrift beibehalten müssen.

Sobald Sie Ihr Blatt geöffnet haben, navigieren Sie zur linken oberen Ecke unterhalb der Bearbeitungsleiste. Beachten Sie, dass die Zelle zwischen den Spaltenbuchstaben und Zeilennummern einen dunkelgrauen Rand hat. Dieser Rahmen ist alles, was Sie brauchen, um die oberste Reihe einzufrieren.

Google Sheets-Grenze

Adam Birney / Android Authority

Klicken und halten Sie die untere Linie des dunkelgrauen Rahmens. Ziehen Sie es nun unter Zeile 1 und über Zeile 2.

Zeilen google blätter einfrieren

Adam Birney / Android Authority

Das ist alles dazu! Sie können den Rand auch so weit nach unten verschieben, wie Sie möchten, um mehrere Zeilen einzufrieren.

Sie können auch die rechte Seite des dunkelgrauen Rahmens ziehen, um Spalten einzufrieren. In unserem Beispiel würde dies helfen zu überprüfen, wohin Ihre Zahlungen gegangen sind.

Spalte google sheet einfrieren

Adam Birney / Android Authority

Methode zwei: Menüoptionen

Dieser Abschnitt ist für Sie, wenn Sie lieber die Menüoptionen verwenden möchten.

Gehen Sie zum Aussicht Registerkarte, um zu beginnen, und wählen Sie dann aus Einfrieren oben im Dropdown-Menü.

Freeze-Sheets anzeigen

Adam Birney / Android Authority

Sobald Sie das Freeze-Menü in Google Sheets öffnen, werden Sie vier Optionen für Zeilen und Spalten bemerken.

Menüoptionen einfrieren

Adam Birney / Android Authority

Hier ist ein kurzer Überblick darüber, was jede Option bewirkt:

  • Keine Zeilen/Spalten: Im Wesentlichen ist dies die Unfreeze-Option. Es setzt das Blatt auf nichts eingefrorenes zurück, sodass Sie frei scrollen können.
  • Eine Zeile/Spalte: Dadurch wird die oberste Zeile oder Spalte wie bei der obigen Klick- und Ziehmethode eingefroren. In unserem Fall sind das die Header.
  • Zwei Zeilen/Spalten: Diese Option friert die obersten zwei Spalten oder Zeilen ein. Beim Scrollen sehen Sie immer die Kopfzeilen.
  • Bis zur aktuellen Zeile (Nummer)/Spalte (Buchstabe): Wenn Sie mehr als zwei Zeilen oder Spalten einfrieren möchten, ist dies Ihre erste Wahl.

Wir verwenden die letzte Option als unser Beispiel. Wir werden alles oberhalb des Gehaltsscheckeintrags einfrieren, also haben wir eine Zelle in Zeile neun ausgewählt.

Zelle hervorheben

Adam Birney / Android Authority

Gehen Sie zurück zum Freeze-Menü und wählen Sie es aus Bis zur aktuellen Zeile. Sie werden feststellen, dass die Zahl neun in Klammern steht, um Ihnen anzuzeigen, wie viel einfrieren wird.

Jetzt werden Sie sehen, dass die oberen neun Zeilen eingefroren sind, während Sie nach oben und unten scrollen.

Beispiel für eingefrorene Zeilen

Adam Birney / Android Authority

So frieren Sie Spalten und Zeilen in Google Sheets auf Android oder iOS ein

Öffnen Sie eine Tabelle auf Ihrem Android oder iPhone im Google Sheets-App. Berühren und halten Sie dann die Zeile oder Spalte, die Sie einfrieren möchten.

Tippen Sie im angezeigten Menü auf das Dreipunktsymbol, um weitere Optionen anzuzeigen.

Blätter berühren und halten

Adam Birney / Android Authority

Tippen Sie dann auf Einfrieren. Du kannst auch Auftauen Zeilen oder Spalten von hier.

Zeile mobil einfrieren

Adam Birney / Android Authority

Schließlich sehen Sie, dass die Tabelle in zwei Abschnitte unterteilt ist. In diesem Fall können Sie über und unter der eingefrorenen Zeile nach oben oder unten scrollen. Wenn es eine eingefrorene Spalte wäre, könnten Sie auf beiden Seiten der Trennlinie scrollen.

gefrorene Reihenblätter mobil

Adam Birney / Android Authority

Das ist alles, was Sie brauchen, um Zeilen und Spalten in Google Sheets einzufrieren. Natürlich gibt es mit Hilfe unserer Anleitungen noch weitere Funktionen zu meistern.

Häufig gestellte Fragen

Sie können keine Spalten einfrieren, die nur einen Teil einer verbundenen Zelle enthalten. Versuchen Sie, verbundene Zellen zu trennen oder mehrere Spalten einzufrieren, um die vollständigen verbundenen Zellen einzuschließen. Lerne mehr über So führen Sie Zellen in Google Sheets zusammen.

Das Einfrieren einer Zeile bedeutet, dass sie auf dem Bildschirm an Ort und Stelle bleibt, egal wie weit Sie nach oben oder unten scrollen.