So finden und löschen Sie doppelte Dateien auf Mac und PC

Der Besitz eines Computers macht Spaß, aber wenn Sie mit vielen Dateien arbeiten, dauert es nicht lange, bis Ihr PC unorganisiert ist. Doppelte Dateien sind ein Hauptschuldiger und belegen unnötigen Speicherplatz. Windows und macOS haben noch nicht die Funktionalität, um dies anzugehen, aber Sie können mit einer Drittanbieter-App namens CCleaner auskommen. So finden und löschen Sie doppelte Dateien auf einem Mac oder Windows-PC.

Weiterlesen: So zeigen und erstellen Sie versteckte Dateien auf jedem Mac

SCHNELLE ANTWORT

Um doppelte Dateien zu finden und zu löschen, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie CCleaner auf Ihrem Mac oder Windows-PC und führen Sie es aus. Klicken Sie unter Windows auf Werkzeug -> Duplikatfinder -> Suche. Klicken Sie unter macOS auf Finden Sie Duplikate -> Findenwählen Sie die Standorte aus und klicken Sie auf Scan. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf Ausgewählte löschen unter Windows bzw Sauber auf macOS.

So finden und löschen Sie doppelte Dateien

Diese Methode ist für Mac und Windows ziemlich gleich. Für diesen Vorgang verwenden wir eine Drittanbieter-App namens CCleaner, die auf beiden verfügbar ist Windows und Mac.

Sobald Sie CCleaner installiert haben, öffnen Sie es. Klicken Sie unter Windows auf dem Willkommensbildschirm auf die Werkzeug Registerkarte auf der linken Seite. Wenn Sie sich auf dem Tools-Bildschirm befinden, klicken Sie auf Duplikatfinder. Unter macOS ist der Duplicate Finder gekennzeichnet Finden Sie Duplikate auf dem Willkommensbildschirm. Drücke den Finden Schaltfläche daneben.

CCleaner-Duplikatfinder-Standard
Palasch Volvoikar / Android Authority

Unter Windows bietet Ihnen der Duplicate Finder viele Optionen zur Feinabstimmung Ihrer Suche, die Sie nach Belieben ändern können. Die Standardeinstellungen sind für die grundlegende Bereinigung doppelter Dateien ausreichend. Nachdem Sie Ihre Optionen konfiguriert haben, klicken Sie auf das blau gefärbte Suche Taste. CCleaner sucht nach doppelten Dateien und füllt die Ergebnisse aus. Klicken OK.

CCleaner unter macOS fordert Sie auf, die Orte auszuwählen, an denen nach Duplikaten gesucht werden soll. Wählen Sie den/die Standort(e) aus und klicken Sie darauf Scan.

CCleaner-Duplikatsuche abgeschlossen
Palasch Volvoikar / Android Authority

Gehen Sie die Ergebnisse durch und aktivieren Sie die Kästchen neben den doppelten Dateien, die Sie entfernen möchten. Klicken Ausgewählte löschen. Unter macOS werden die Dateien auf der linken Seite nach Kategorien gruppiert, auf die Sie klicken können, um die aufgelisteten Dateien anzuzeigen. Wählen Sie die Dateien aus und klicken Sie auf Sauber.

CCleaner-Duplikatauswahl
Palasch Volvoikar / Android Authority

Unter Windows zeigt CCleaner eine Bestätigungsmeldung an, in der Sie gefragt werden, ob Sie die doppelten Dateien wirklich löschen möchten. Klicken OK um die ausgewählten doppelten Dateien zu löschen.

CCleaner doppelte Entfernungsbestätigung
Palasch Volvoikar / Android Authority

Der Duplicate Finder von CCleaner leistet hervorragende Arbeit, indem er Sie alle bis auf eine Instanz der Datei auswählen lässt, damit Sie nicht versehentlich alle Kopien löschen. CCleaner funktioniert auf macOS und Windows ähnlich, daher sollte der Prozess unabhängig von Ihrem Betriebssystem reibungslos verlaufen.


Weiterlesen: Die beste Antivirus-Software für Ihren PC