Technologie

So aktivieren Sie Ihre Jio eSIM


Jio ist einer der größten Telekommunikationsbetreiber in Indien. Es bietet eine Vielzahl von Plänen für Prepaid- und Postpaid-Benutzer. Sie können ganz einfach eine Jio-SIM-Karte erhalten und Ihre Nummer aktivieren, um die Dienste zu nutzen. Jio bietet nicht nur physische SIM-Karten an, sondern auch eSIM- oder Embedded Subscriber Identity Module-Einrichtungen für Smartphones, die dies unterstützen. Eine eSIM ermöglicht es Smartphone-Herstellern, Platz in einem Gerät zu sparen, damit sie andere nützliche Funktionen hinzufügen können. Es macht auch alle Aufgaben, die das Entfernen einer physischen SIM-Karte erfordern, obsolet, da Änderungen von den Betreibern aus der Ferne vorgenommen werden können.

Bisher nur Apfel, Samsung, Googleund Motorola verfügen über eSIM Funktionalität mit Jio. Für die Aktivierung einer eSIM sind einige Schritte erforderlich, da dies nicht so einfach ist wie die Aktivierung einer physischen SIM-Karte. Die Schritte unterscheiden sich je nach Hersteller, daher haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt, wie Sie Ihre Jio eSIM bei einem der vier Hersteller aktivieren können. Zunächst müssen Sie den nächstgelegenen Jio Store, Reliance Digital oder Jio Retailer aufsuchen, um eine neue SIM-Karte anzufordern.

So aktivieren Sie Jio eSIM auf iPhone-Modellen

Jio eSIM-Funktionalität wird derzeit nur auf unterstützt iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 pro, iPhone 11 Promax, iPhone SE (2020), iPhone 12 Mini, iPhone 12, iPhone 12 pro, iPhone 12 Promax. Stellen Sie sicher, dass Sie iOS 12.1 oder höher verwenden, um eine eSIM zu verwenden.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Allgemein. Tippen Sie dann auf Über und Sie sollten eine EID-Nummer und eine IMEI-Nummer sehen. Notieren Sie diese.

  2. Jetzt, SMS GETESIM gefolgt von der EID-Nummer und IMEI-Nummer zu 199 von Ihrem Gerät mit einer aktiven Jio-SIM.

  3. Sie erhalten eine 19-stellige eSIM-Nummer und Details zur eSIM-Profilkonfiguration. Sie sollten auch eine Benachrichtigung erhalten, um das Profil auf Ihrem Gerät zu konfigurieren. Wenn Sie keine Benachrichtigung erhalten, machen Sie sich keine Sorgen.

  4. Nächste, SMS SIMCHG gefolgt von der 19-stellige eSIM Nummer zu 199.

  5. Nach etwa zwei Stunden sollten Sie ein Update zur eSIM-Verarbeitung erhalten. SMS ‚1‚ bis 183 zur Bestätigung.

  6. Sie sollten dann einen automatischen Anruf erhalten, in dem Sie nach der 19-stelligen eSIM-Nummer gefragt werden. Danach erhalten Sie per SMS eine Bestätigung über die erfolgreiche Aktivierung der Dienste auf Ihrer eSIM.

  7. Ihre vorhandene physische SIM-Karte funktioniert nicht mehr und Sie müssen Ihre eSIM konfigurieren.

  8. Wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten haben, um das Profil auf Ihrem Gerät zu konfigurieren, tippen Sie darauf und wählen Sie es aus Datenplan installieren.

  9. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm, auf dem Datenplan installieren angezeigt wird, auf an Fortsetzen.

  10. Wenn Sie keine Benachrichtigung erhalten haben, gehen Sie zu Einstellungen und du solltest sehen Jio Data Plan bereit zur Installation. Tippen Sie darauf.

  11. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm, auf dem Datenplan installieren angezeigt wird, auf an Fortsetzen.

  12. Ihre Jio eSIM sollte jetzt aktiviert sein.

Falls Sie die Option „Jio Data Plan Ready to be Installed“ in den Einstellungen nicht sehen, gehen Sie zu Mobile Daten und tippen Sie auf Datenplan hinzufügen. Sie sollten hier eine Jio-Option sehen, tippen Sie darauf. Ein Pop-up wird die haben Datenplan hinzufügen Option, tippen Sie darauf. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Fortsetzen und Ihr Jio eSIM sollte aktiviert sein.

So aktivieren Sie Jio eSIM auf Samsung-Handys

Kompatible Samsung-Telefone enthalten Samsung Galaxy Z Flip, Galaxy Z-Fold, Galaxy Note 20 Ultra 5G, Galaxy Note 20, Galaxy Z-Fold 2, Galaxy S21 5G, Galaxy S21+ 5G, Galaxy S21 Ultra 5G, Galaxy S20, Galaxy S20+und Galaxy S20 Ultra.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Über Telefon und Sie sollten hier die IMEI-Nummer sehen. Tippen Sie auf Statusinformationen um die EID-Nummer zu erhalten.
  2. Jetzt, SMS GETESIM gefolgt von der EID-Nummer und IMEI-Nummer zu 199 von Ihrem Gerät mit einer aktiven Jio-SIM.
  3. Zusammen mit der 19-stelligen eSIM-Nummer und den Konfigurationsdetails des eSIM-Profils erhalten Sie auch einen 32-stelligen Aktivierungscode. Halten Sie es griffbereit.
  4. Befolgen Sie die Schritte 3 bis 7 wie oben erwähnt.
  5. Um Ihr Jio eSIM zu konfigurieren, gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Verbindungen. Tippen Sie nun auf SIM-Karten-Manager.
  6. Tippen Sie auf Mobilfunktarif hinzufügen unter eSIMs und tippen Sie auf Scannen Sie den QR-Code des Spediteurs.
  7. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Geben Sie stattdessen den Code ein und Typ LPA:1$smdprd.jio.com$Aktivierungscode wobei „Aktivierungscode“ nach dem „$“-Zeichen der 32-stellige Aktivierungscode ist, den Sie per SMS erhalten haben.
  8. Tippen Sie auf Anschließenwarten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist und Ihre Jio eSIM aktiviert werden sollte.

So aktivieren Sie Jio eSIM auf Google-Telefonen

Derzeit nur die Google-Pixel 3, Pixel 3 XL, Pixel 3a, Pixel 3a XLund Pixel 4a Unterstützung der Jio eSIM-Funktionalität in Indien.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Über Telefon und Sie sollten hier die IMEI-Nummer sehen. Tippen Sie auf SIM-Status um die EID-Nummer zu erhalten.
  2. Befolgen Sie die Schritte 2 bis 4 wie oben erwähnt.
  3. Gehen Sie zu Einstellungen > Netzwerk und Internet > Mobilfunknetz und tippen Sie auf Laden Sie stattdessen eine SIM-Karte herunter.
  4. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Nächste. Tippen Sie auf Brauchen Sie Hilfe auf dem Bildschirm „QR-Code vom Netzwerk scannen“ und wählen Sie aus Geben Sie es manuell ein auf dem nächsten Bildschirm.
  5. Geben Sie den Aktivierungscode auf diese Weise ein — LPA:1$smdprd.jio.com$Aktivierungscode wobei „Aktivierungscode“ nach dem „$“-Zeichen der 32-stellige Aktivierungscode ist, den Sie per SMS erhalten haben. Tippen Sie auf Fortsetzen.
  6. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf aktivieren Sie und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  7. Tippen Sie nun auf Getan und Ihre Jio eSIM sollte jetzt aktiviert sein.

So aktivieren Sie Jio eSIM auf Motorola-Telefonen

Bisher nur die Motorola Razr (2019) und Motorola Razr 5G sind mit Jio eSIM kompatibel.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Über Telefon und Sie sollten hier die IMEI-Nummer sehen. Tippen Sie auf SIM-Status um die EID-Nummer zu erhalten.
  2. Befolgen Sie die Schritte 2 bis 3 wie oben erwähnt.
  3. Benutzer von Motorola Razr 5G gehen zu Einstellungen > Netzwerk & Internet > Mobilfunknetz und tippen Sie auf Nächste.
  4. Für Motorola Razr (2019) nach Auswahl Mobilfunknetztippen Sie auf Fortschrittlich > Träger auswählen > Spediteur hinzufügen und tippen Sie auf Nächste.
  5. Tippen Sie auf Brauchen Sie Hilfe auf dem Bildschirm „QR-Code vom Netzwerk scannen“ und wählen Sie aus Geben Sie es manuell ein auf dem nächsten Bildschirm.
  6. Geben Sie den Aktivierungscode auf diese Weise ein — LPA:1$smdprd.jio.com$Aktivierungscode wobei „Aktivierungscode“ nach dem „$“-Zeichen der 32-stellige Aktivierungscode ist, den Sie per SMS erhalten haben. Tippen Sie auf Fortsetzen.
  7. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf aktivieren Sie und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  8. Tippen Sie nun auf Getan und Ihre Jio eSIM sollte jetzt aktiviert sein.

Sind das Galaxy Z Fold 3 und das Z Flip 3 immer noch für Enthusiasten gemacht – oder sind sie gut genug für alle? Wir haben das weiter besprochen Orbital, der Gadgets 360-Podcast. Orbital ist verfügbar auf Apple-Podcasts, Google-Podcasts, Spotify, Amazon Music und wo immer Sie Ihre Podcasts bekommen.



Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: