Samsung Galaxy S22 FE: Alles, was wir bisher wissen

Samsung Galaxy S21 FE Display auf blauem Hintergrund
Eric Zeman / Android Authority

Samsung begann die Tradition, die FE-Version seiner Premium-Telefone der S-Serie bereits im Jahr 2020 auf den Markt zu bringen. Technisch gesehen gibt es diese verwässerten, erschwinglichen Flaggschiffe noch nicht so lange. Wir haben bisher vier FE-Modelle aus dem Stall von Samsung gesehen, und derzeit kursieren Gerüchte über das Samsung Galaxy S22 FE.

Die Galaxy S22-Serie besteht aus einigen der besten Telefone, die Sie derzeit kaufen können. Eine günstigere Version der Snapdragon 8 Gen 1-Handys würde den Mittelklasse-Markt definitiv aufpeppen, vor allem, weil man sich darauf verlassen kann, dass Samsung die richtigen Kompromisse eingeht. Allerdings sind nicht alle Nachrichten gute Nachrichten, wenn es um das Samsung Galaxy S22 FE geht. Hier ist alles, was wir bisher über das Telefon wissen.

Wird es ein Samsung Galaxy S22 FE geben?

Samsung Galaxy S21 FE gegen Anlage mittig links
Eric Zeman / Android Authority

Als Samsung die ersten Fan Edition-Telefone auf den Markt brachte, kündigte es an, dass alle seine Flaggschiffe jährlich ein FE-Modell erhalten würden. Soweit die offizielle Unternehmenslinie geht, sollte das Galaxy S22 FE die Galaxy S22-Serie ergänzen und als Lückenbüßer fungieren, bis die Galaxy S23-Familie eintrifft. Doch ein aktueller Bericht von SamMobil behauptete, dass Samsung die Fan Edition-Serie möglicherweise vollständig einstellen wird. Das bedeutet, dass wir das Galaxy S22 FE möglicherweise doch nicht bekommen.

Unterdessen deuten Gerüchte darauf hin, dass Samsung eine noch günstigere Version des Galaxy S21 FE vorbereitet. Dieser soll mit dem Snapdragon 720G Chipsatz ausgestattet sein. Es sieht also so aus, als würde Samsung immer noch FE-Telefone herstellen, auch wenn es sich nicht um absolut brandneue handelt.

Es gibt Argumente für und gegen die Samsung FE-Telefone. Einerseits brachte das Galaxy S20 FE einen enormen Wert und eine großartige Leistung auf den Tisch, aber auf der anderen Seite hatte das S21 FE einen späten Start und bot im Vergleich zu den überlegenen S22-Flaggschiffen nicht genug Wert. Wenn Samsung also das Galaxy S22 FE storniert, ist das vielleicht gar nicht so schlimm. Andererseits könnte ein billigeres Flaggschiff-Handy von Samsung der perfekte Konkurrent für Pixel 6a sein. Wir müssen nur auf das offizielle Wort von Samsung warten, um zu erfahren, was das Unternehmen vorhat.

Kasse: Sollte Samsung die Fan Edition behalten oder aufgeben?

Wann wird das Erscheinungsdatum des Samsung Galaxy S22 FE sein?

Samsung Galaxy S21 FE linkes vorderes Profil
Eric Zeman / Android Authority

  • Samsung Galaxy S20 FE (4G und 5G) – 23. September 2020
  • Samsung Galaxy S21 FE – 3. Januar 2022
  • Samsung Galaxy S20 FE (2022) – 5. April 2022

Da es keine Bestätigung gibt, ob das Telefon überhaupt existiert, gab es kein Geschwätz über das Veröffentlichungsdatum des Galaxy S22 FE. Wenn die Einführung des S20 FE etwas ist, könnte Samsung möglicherweise irgendwann im September eine Fan Edition des Galaxy S22 herausbringen. Es gibt jedoch keine Hinweise darauf, ob dies der Fall ist, und die wachsenden Gerüchte deuten darauf hin, dass es kein Galaxy S22 FE geben wird. Berichten zufolge hat das Unternehmen den August für die Einführung des Galaxy Z Fold 4 und des Z Flip 4 vorgesehen, und wir sind uns nicht sicher, ob es nur einen Monat nach der Markteinführung seiner neuesten faltbaren Geräte ein neues Telefon herausbringen wird.