Technologie

Samsung Galaxy M53 5G Render-Leak-Tipps Quad-Rückfahrkamera-Setup, Hole-Punch-Display


Samsung Galaxy M53 5G-Renderer sind durchgesickert, was darauf hindeutet, dass das Smartphone mit einer Quad-Rückfahrkamera und einem Locher-Display ausgestattet sein wird. Die Entwicklung erfolgt einige Tage, nachdem die Gerüchte über die technischen Daten des Samsung-Handys durchgesickert sind. Das Telefon soll mit einem 6,7-Zoll-Super-AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, One UI 4.1 und einem MediaTek Dimensity 900 5G SoC ausgestattet sein. Berichte deuten auch darauf hin, dass Samsung das Telefon ab 10,5 Millionen VND (ca. 35.000 Rupien) anbieten könnte.

Laut Render geteilt von ytechb, die Samsung Galaxy M53 5G erhält einen mittig ausgerichteten Lochausschnitt und eine Quad-Rückfahrkamera in einem quadratischen Modul mit einem LED-Blitz direkt unter den Kameras. Die Lautstärketasten sollen zusammen mit dem Netzschalter, der auch als Fingerabdrucksensor fungiert, auf der rechten Wirbelsäule platziert sein.

Samsung Galaxy M53 5G Preis (voraussichtlich)

Laut a PrüfberichtSamsung Galaxy M53 5G Preis könnte zwischen VND 10,5 Millionen bis 11 Millionen (ca. Rs. 35.000 bis Rs. 36.800) für das Speichermodell mit 8 GB + 128 GB in Vietnam liegen.

Samsung Galaxy M53 5G Spezifikationen (erwartet)

Kürzlich, a Prüfbericht behauptete, dass das Samsung Galaxy M53 5G ein 6,7-Zoll-Super-AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz aufweisen könnte. Es kann auf Android 12 mit One UI 4.1 an der Spitze ausgeführt werden. Die Samsung Das Telefon soll mit einem MediaTek Dimensity 900 5G SoC betrieben werden, das mit 8 GB RAM und bis zu 256 GB Speicher gekoppelt werden kann.

Das Samsung Galaxy M53 5G könnte eine Quad-Rückfahrkameraeinheit mit einem 108-Megapixel-Hauptsensor erhalten. Andere Kameras sollen einen 8-Megapixel-Sensor mit Weitwinkelobjektiv, einen 2-Megapixel-Makro-Shooter und einen 2-Megapixel-Tiefensensor enthalten. Für Selfies und Video-Chats kann das Telefon eine 32-Megapixel-Kamera packen. Samsung kann einen 5.000-mAh-Akku mit Unterstützung für 25-W-Schnellladung einpacken.


Für das Neueste Tech-Neuigkeiten und Bewertungenfolgen Sie Gadgets 360 auf Twitter, Facebookund Google Nachrichten. Für die neuesten Videos zu Gadgets und Technik abonnieren Sie unsere Youtube Kanal.

Sourabh Kulesh ist Chefredakteur bei Gadgets 360. Er hat für eine überregionale Tageszeitung, eine Nachrichtenagentur und ein Magazin gearbeitet und schreibt jetzt Technologienachrichten online. Er verfügt über Kenntnisse in einer breiten Palette von Themen im Zusammenhang mit Cybersicherheit, Unternehmens- und Verbrauchertechnologie. Schreiben Sie an [email protected] oder kontaktieren Sie uns auf Twitter über seinen Namen @KuleshSourabh.
Mehr

Apex Legends PS5, Xbox Series S/X-Versionen gestartet, zeitlich begrenztes Warriors Collection Event beginnt am 29. März

Ähnliche Beiträge





Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"