Technologie

Samsung Galaxy A23, Samsung Galaxy A13 Spezifikationen vor dem Start in Indien entdeckt


Die technischen Daten von Samsung Galaxy A23 und Galaxy A13 sind vor der Markteinführung der Smartphones online aufgetaucht. Sowohl das kommende Samsung Galaxy A23 als auch das Galaxy A13 sollen mit 6,6-Zoll-Displays und 5.000-mAh-Akkus ausgestattet sein. Das Samsung Galaxy A23 soll von einem Snapdragon 680 SoC angetrieben werden, während das Galaxy A13 einen Exynos 850 SoC unter der Haube haben soll. Samsung hat noch keine Details zu beiden Smartphones bekannt gegeben, wie Preise, Spezifikationen und wann sie auf den Markt kommen.

Samsung Galaxy A23 Spezifikationen (erwartet)

Entsprechend Einzelheiten Geteilt von Tippgeber Mukul Sharma auf Twitter, die bevorstehende Samsung Galaxy A23 Das Smartphone wird mit einem 6,6 Zoll großen Full-HD+-Display (1.080 x 2.408 Pixel) ausgestattet sein. Das Mobilteil soll von einem Snapdragon 680 SoC angetrieben werden, gepaart mit bis zu 8 GB RAM. Das Samsung Galaxy A23 wird laut Tippgeber eine RAM-Erweiterungsfunktion bieten, die bis zu 8 GB ungenutzten Speicherplatz nutzt.

Auf der Kamerafront soll das Samsung Galaxy A23 über ein Quad-Kamera-Setup mit einer 50-Megapixel-Primärkamera, einer 5-Megapixel-Sekundärkamera und zwei 2-Megapixel-Kameras verfügen. Das Mobilteil ist auch mit einer 8-Megapixel-Selfie-Kamera ausgestattet. Das Samsung Galaxy A23 wird einen 5.000-mAh-Akku mit Unterstützung für das Aufladen mit 25 W enthalten. Laut dem Tippgeber wird das Smartphone über einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss verfügen und 165,4 x 76,9 x 8,4 mm messen und 195 Gramm wiegen.

Samsung Galaxy A13 Spezifikationen (erwartet)

Der Tippgeber hat auch geteilt Einzelheiten des Samsung Galaxy A13 Smartphone, das voraussichtlich mit einem 6,6-Zoll-Full-HD+-Display (1.080 x 2.408 Pixel) ausgestattet ist, wie das Samsung Galaxy A23-Mobilteil. Es wird von einem Exynos 850 SoC mit bis zu 6 GB RAM angetrieben. Das Samsung Galaxy A13 soll auch eine RAM-Erweiterungsfunktion bieten, die bis zu 6 GB ungenutzten Speicherplatz nutzt, wie das kommende Samsung Galaxy A23.

Das kommende Samsung Galaxy A13 verfügt voraussichtlich über ein Quad-Kamera-Setup mit einer 50-Megapixel-Primärkamera, einer 5-Megapixel-Sekundärkamera und zwei 2-Megapixel-Kameras. Das Mobilteil ist auch mit einer 8-Megapixel-Selfie-Kamera ausgestattet. Das Smartphone soll auch mit einem 5.000-mAh-Akku betrieben werden, der das Laden mit 15 W unterstützt. Das Mobilteil verfügt über eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und misst 165,1 x 76,1 x 8,8 mm und wiegt 195 Gramm, so der Tippgeber.






Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: