Technologie

Redmi Max 100-Zoll-4K-Fernseher mit Dolby Vision, 120-Hz-Bildwiederholfrequenz gestartet


Der 100-Zoll-Ultra-HD-LED-Fernseher Redmi Max wurde am Donnerstag in China zusammen mit der Smartphone-Serie Redmi K50 eingeführt. Der Smart-TV verfügt über einen 100-Zoll-4K-Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und 700 Nits Spitzenhelligkeit. Der 100-Zoll-Smart-TV Redmi Max bietet Dolby Vision- und HDR10+-Unterstützung und verfügt über Funktionen wie die variable Bildwiederholfrequenz (VRR) und den automatischen Niedriglatenzmodus (ALLM) über HDMI für eine verbesserte Spieleleistung. Der Smart-TV ist nach Angaben des Unternehmens mit 30-W-Lautsprechern mit Dolby Digital Plus- und Dolby Atmos-Unterstützung ausgestattet.

Redmi Max 100-Zoll-TV Preis, Verfügbarkeit

Redmi Max 100-Zoll-Fernseher ist günstig bei CNY 19.990 (ca. Rs. 2.39.500) und wird in einer schwarzen Farboption erhältlich sein. Der 100-Zoll-Fernseher Redmi Max ist auf der Website des Unternehmens zur Vorbestellung aufgeführt und wird am 6. April in China in den Handel kommen. Xiaomi muss noch verraten, wann der Fernseher in anderen Märkten, einschließlich Indien, erhältlich sein wird.

Das Unternehmen zuvor gestartet der Redmi Max 86-Zoll-Fernseher kostete letztes Jahr in China 7.999 CNY (ungefähr 95.700 Rs.).

Redmi Max 100-Zoll-TV-Spezifikationen, Funktionen

Der Redmi Max 100-Zoll-Fernseher verfügt über ein 4K-IPS-Panel (3.840 x 2.160 Pixel) mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und 700 Nits Spitzenhelligkeit. Es kommt mit Dolby Vision, IMAX Enhanced und HDR-Unterstützung – einschließlich der Formate HDR10, HDR10+ und HLG. Der Smart-TV unterstützt einen Betrachtungswinkel von 178 Grad. Der Smart-TV verfügt außerdem über AMD FreeSync, eine variable Bildwiederholfrequenz und einen automatischen Low-Latency-Modus über HDMI, um Verzögerungen, Tearing und Einfrieren beim Anschluss an Spielekonsolen der aktuellen Generation zu reduzieren.

Der Fernseher wird von einem nicht näher bezeichneten Quad-Core-Prozessor mit Cortex-A73-Kernen und einer Arm-Mali-G52-MC1-GPU sowie 4 GB RAM und 64 GB Speicher angetrieben. Es wird mit Dolby Digital Plus- und Dolby Atmos-Unterstützung geliefert und ist mit 30-W-Lautsprechern ausgestattet. Zu den Konnektivitätsoptionen des Fernsehers gehören Wi-Fi 6, drei HDMI-Anschlüsse (ein HDMI 2.1-Anschluss), zwei USB-Anschlüsse und ein Ethernet-Anschluss. Wie andere Smart-TV-Modelle des Unternehmens, die in China verkauft werden, läuft der Redmi Max 100-Zoll-Fernseher nach Angaben des Unternehmens auf einer nicht näher bezeichneten Version von MIUI TV.


Affiliate-Links können automatisch generiert werden – siehe unsere Ethik-Erklärung für Details.



Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: