Technologie

Realme GT Neo 3-Spezifikationen vor dem Start am 22. März angeteasert, wird eine Sony IMX766-Kamera mit 120-Hz-Display erhalten


Realme GT Neo 3, ein neues Smartphone der chinesischen Technologiemarke, soll am 22. März in seinem Heimatland offiziell eingeführt werden. Nur einen Tag vor seinem offiziellen Debüt hat Realme die Spezifikationen des Geräts über Weibo angeteasert. Es wurde bestätigt, dass Realme GT Neo 3 über eine 120-Hz-Bildwiederholfrequenzanzeige mit einer 1.000-Hz-Touch-Abtastrate verfügt. Das kommende Gaming-Smartphone wird von einem MediaTek Dimensity 8100 5G SoC in Verbindung mit LPDDR5-RAM und UFS 3.1-Speicher angetrieben. Der GT Neo 3 wird einen Sony IMX766 Hauptsensor tragen. Realme hat außerdem angekündigt, dass das Mobilteil die 150-W-UltraDart-Ladetechnologie unterstützen wird.

Laut mehreren Bildern Gesendet von Realme und Realme CMO Xu Qi Chase auf Weibo, der Realme GT Neo 3 wird mit einem Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz geliefert, das neben HDR10 + -Unterstützung auch eine Touch-Abtastrate von 1.000 Hz bietet. Das Mobilteil wird von einem MediaTek Dimensity 8100 5G SoC angetrieben, gekoppelt mit LPDDR5 RAM und UFS 3.1 Speicher. In den offiziellen Renderings trägt Realme GT Neo 3 ein dreifaches Rückfahrkameramodul zusammen mit einem LED-Blitz. Es wurde bestätigt, dass das Kamera-Setup einen Sony IMX766-Sensor mit Unterstützung für optische Bildstabilisierung (OIS) enthält. Die kürzlich lancierten Flaggschiffe wie OnePlus 9RT, Reich 9 Pro+ und Oppo Reno5 Pro+ 5G auch den gleichen Sensor tragen.

Als Gaming-Smartphone wird Realme GT Neo 3 eine 4D Game Vibration-Funktion bieten. Es wird auch mit einer Wärmeableitungsfläche von insgesamt 39.606 mm im Quadrat und einer 3D-temperierten Dampfkammer oder VC-Kühlfläche von 4.129 mm im Quadrat geliefert. Darüber hinaus verfügt das Mobilteil über eine 150-W-UltraDart-Schnellladetechnologie, die Realme auf der MWC 2022 präsentierte. Realme GT Neo 3 soll 50 Prozent des Akkus mit nur 5 Minuten Aufladen füllen. Das Telefon wird auch Dolby Atmos unterstützen und soll vom Unternehmen mit 8,22 mm Dicke und 188 Gramm Gewicht leicht sein.

Reich vor kurzem angekündigt die Einführung von Realme GT Neo 3. Die Einführungsveranstaltung findet am 22. März um 14:00 Uhr Ortszeit (11:30 Uhr IST) in China statt. Das Mobilteil hat ein neues Design, das von der Rennstrecke von Le Mans inspiriert ist. Es wird voraussichtlich in zwei Varianten mit zwei unterschiedlichen Akkukapazitäten erhältlich sein – 4.500 mAh mit 150 W Schnellladung und ein 5.000 mAh Akku mit 80 W Schnellladung.


Affiliate-Links können automatisch generiert werden – siehe unsere Ethik-Erklärung für Details.



Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: