Technologie

Realme C31-Spezifikationen Oberfläche online; Kann mit Unisoc T612 SoC, Android 11 geliefert werden


Die vollständigen Spezifikationen von Realme C31 sind online in einem neuen Leck aufgetaucht. Die Realme C31-Renderings, die auf das mögliche Design des Smartphones hinweisen, wurden letzte Woche von einem Tippgeber geleakt. Das kommende Smartphone hat bereits mehrere Zertifizierungen bestanden und wird ein Nachfolger des Realme C21 sein. Das aktuelle Leck deutet darauf hin, dass das Mobilteil von einem Unisoc T612 SoC mit Strom versorgt werden und auf der Rückseite über eine Dreifachkamera verfügen könnte. Das Realme C31 soll auch einen 5.000-mAh-Akku enthalten.

Realme C31-Spezifikationen (erwartet)

Laut a Prüfbericht von Apppauls, der Reich C31 wird voraussichtlich vom Unisoc T612 SoC mit Strom versorgt. Der Unisoc T612 ist ein Octa-Core-Prozessor, der auf einem 12-nm-Prozess mit einer maximalen Taktrate von 1,8 GHz basiert. Es wird erwartet, dass es mit einer Mali-G57-GPU gekoppelt wird. Das Mobilteil soll laufen Android 11 mit Realme UI R Edition an der Spitze.

Das Realme C31 soll mit einer dreifachen Rückfahrkamera ausgestattet sein, die einen 13-Megapixel-Primärsensor und zwei 2-Megapixel-Sensoren für Makro- und Schwarzweißfotografie umfasst. Für Selfies trägt das Mobilteil eine 5-Megapixel-Frontkamera. Die Hauptkamera soll Videos in 1080p-Auflösung bei 30 fps aufnehmen können, während die Frontkamera bei 720p bei 30 fps gekappt werden könnte. Es wird erwartet, dass die primären Rückkameras des kommenden Smartphones von Realme eine Reihe von Aufnahmemodi implementieren, darunter Burst, Filter, Zeitrafferfoto, erweitertes Panorama-Makro, Nachtmodus, Porträtmodus und HDR. Die Frontkamera ist gekippt, um auch Filter, HDR-Modus und Schönheitsmodus zu bieten.

Das Realme C31 wird voraussichtlich auch mit mehreren Sensoren wie Umgebungslichtsensor, Näherungssensor, Gyrometer und Beschleunigungssensor ausgestattet sein. In Bezug auf die drahtlose Konnektivität soll das Smartphone Wi-Fi 4.0 und Bluetooth v5 unterstützen. Das Mobilteil ist gekippt, um GPS, A-GPS, Galileo und BeiDou für die Navigation zu unterstützen.

Das kommende Smartphone von Realme soll einen seitlich angebrachten Fingerabdruckscanner für die Biometrie verwenden, der auch als Netzschalter fungiert. Auf der linken Seite befinden sich möglicherweise die Lautstärkewippen und zwei Nano-SIM-Kartensteckplätze mit einem microSD-Kartensteckplatz. Der untere Teil des Mobilteils soll eine 3,5-mm-Audiobuchse, ein Mikrofon und einen Micro-USB-Anschluss aufweisen. Der Single-Firing-Lautsprecher des Telefons ist so geneigt, dass er sich auf der Rückseite befindet.

Das Realme C31 soll mit einem 5.000-mAh-Akku ausgestattet sein, der das Laden mit 10 W unterstützt. Das Mobilteil wird voraussichtlich 164,74 x 76,19 x 8,43 mm messen und 197 g wiegen. Die Einzelhandelsverpackung des Realme C31 soll mit dem Mobilteil, einem 10-W-Adapter, einem Micro-USB-Kabel, einem SIM-Karten-Tool, einer Displayschutzfolie, einer Kurzanleitung und einer Garantiekarte geliefert werden.

Realme C31 Preis (erwartet)

Gemäß einer früherer Bericht, das Realme C31 wird für das Basismodell mit 3 GB + 32 GB Speicher voraussichtlich 129 EUR (ca. Die Reich C31 wird voraussichtlich in den Farboptionen Grün und Silber erhältlich sein.

Gemäß a TippgeberRealme C31 wird voraussichtlich noch in diesem Monat auf den Markt kommen.




Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: