Mit WhatsApp können Sie jetzt Daten von Android auf das iPhone übertragen: So führen Sie die Migration durch


WhatsApp-Nutzer erhalten nach langer Vorfreude endlich die Möglichkeit, von einem Android-Handy auf ein iPhone umzusteigen. Die Instant-Messaging-App kündigte am Dienstag die neue Funktion in der Beta-Version an. Das Update ermöglicht es Benutzern, ihre WhatsApp-Kontoinformationen, ihr Profilfoto, Einzel- und Gruppenchats, den Chatverlauf, Medien und Einstellungen von einem Android-Telefon auf ein iPhone zu übertragen. Letztes Jahr ermöglichte WhatsApp Benutzern, ihre Chats von einem iPhone auf ein Android-Telefon zu übertragen. Diese Änderung ist jedoch bisher auf ausgewählte Samsung- und Google-Telefone beschränkt.

Knapp 10 Monate nach der offizielle Ankündigung, Whatsapp begann mit der Einführung der Funktion zur Datenübertragung von Android Telefone zu IPhone. Benutzer müssen über die neueste Version verfügen Wechseln Sie zur iOS-App auf ihrem Android-Telefon installiert haben, um den Übertragungsprozess zu starten.

„Wir fügen WhatsApp die Möglichkeit hinzu, sicher zwischen Telefonen zu wechseln und Ihren Chatverlauf, Fotos, Videos und Sprachnachrichten zwischen Android und iPhone zu übertragen, während die End-to-End-Verschlüsselung beibehalten wird. Dies ist eine der am häufigsten nachgefragten Funktionen.“ Mark ZuckerbergGründer und CEO, Meta, sagte in einem Kommentar auf seiner Facebook-Seite, während er das Update ankündigte.

WhatsApp teilte Gadgets 360 mit, dass die Beta-Version, die die Übertragung seiner Daten von einem Android-Telefon auf ein iPhone ermöglicht, langsam eingeführt wird und etwa eine Woche dauern wird, bis alle Benutzer erreicht sind.

Die Übertragung erfordert, dass Benutzer ein Gerät mit Android 5 oder höher haben, während das iPhone, auf das die Daten migriert werden sollen, mindestens laufen sollte iOS 15.5. Es erfordert auch WhatsApp für Android Version 2.22.7.74 oder höher, um die Übertragung von Daten zu ermöglichen. Auf dem Android-Telefon muss außerdem die Move to iOS-App installiert sein. Außerdem müssen Benutzer auf dem iPhone dieselbe Telefonnummer wie auf ihrem Android-Telefon haben, um Daten übertragen zu können.

whatsapp iphone datenübertragung verschieben auf ios update apple whatsapp

WhatsApp-Benutzer auf Android müssen die Move to iOS-App verwenden, um Daten auf ein iPhone zu übertragen
Bildnachweis: Apple

Anders als bei der WhatsApp-Datenübertragung von einem iPhone auf ein Android-Handy, wo beide Geräte physisch über ein Kabel verbunden werden müssen, erfolgt die Migration von Android auf das iPhone drahtlos. Allerdings müssen beide Geräte mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein oder das Android-Gerät muss mit der Hotspot-Verbindung des iPhones verbunden sein. Die Geräte müssen außerdem an eine Stromquelle angeschlossen werden, um die Datenübertragung gemäß einer zu ermöglichen FAQ-Seite.

Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass das iPhone, auf das die WhatsApp-Daten übertragen werden müssen, fabrikneu sein oder auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden sollte, da der Vorgang über die Move to iOS-App funktioniert.

So verschieben Sie WhatsApp-Daten von einem Android-Telefon auf das iPhone

Wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie Ihre WhatsApp-Daten von einem Android-Telefon auf ein iPhone verschieben, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Öffnen Sie die Move to iOS-App auf Ihrem Android-Telefon und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

  2. Ihr iPhone zeigt einen Code an. Geben Sie diesen Code auf Ihrem Android-Telefon ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

  3. Klopfen Fortsetzen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

  4. Wählen Sie nun aus Whatsapp auf der Übertragen von Daten Bildschirm.

  5. Klopfen Nächste um zur Move to iOS-App zurückzukehren.

  6. Schlag Fortsetzen um den Übertragungsprozess zu starten. Es würde einige Zeit dauern, alle Ihre Daten zu übertragen. Die Move to iOS-App bestätigt, sobald der Übertragungsvorgang abgeschlossen ist.

Nach den obigen Schritten müssen Sie die neueste Version von WhatsApp auf Ihrem iPhone installieren Appstore. Sie müssen sich mit derselben Telefonnummer, die Sie auf Ihrem alten Gerät verwendet haben, bei der App anmelden. Die App fordert Sie dann auf, zu tippen Anfang um die Übertragung auf dem iPhone abzuschließen.

Das Übertragen von Daten bedeutet nicht, dass Ihre vorhandenen WhatsApp-Backups gespeichert werden Google Drive werden auch zu Ihnen übertragen iCloud Lagerung. Sie müssen die Sicherung Ihrer Inhalte manuell über iCloud durchführen, sobald die Migration abgeschlossen ist. Wenn Sie bereits ein WhatsApp-Backup in Ihrer iCloud gespeichert haben, wird es durch ein neues ersetzt.

Auf Ihrem Android-Telefon sind Ihre WhatsApp-Daten immer noch vorhanden – es sei denn, Sie löschen die App oder löschen die Daten Ihres Telefons.




Source link