Technologie

Mit dem Oscar für den besten Film von CODA schreibt Apple TV+ Geschichte als erster Streaming-Dienst, der den größten Oscar gewinnt


Apple TV+ schrieb bei den 94. Academy Awards Geschichte als erster Streaming-Dienst, für den ein Oscar für das beste Bild gewonnen wurde KODAein herzerwärmendes Drama über die Tochter gehörloser Eltern, die ihrer Leidenschaft für Musik nachgeht.

Der Streaming-Dienst erwarb CODA nach seinem Debüt beim Sundance Film Festival 2021 für eine Rekordsumme von 25 Millionen US-Dollar (rund 190,745 Mrd. Rupien) und hat während der gesamten Preisverleihungssaison an Dynamik gewonnen, indem er höchste Auszeichnungen von der Producers Guild, Screen Actors Guild und erhielt Auszeichnungen der Writers Guild.

Oscar-Gewinner 2022: Die vollständige Liste, vom besten Schauspieler zum besten Film

CODA sah sich einem intensiven Wettbewerb gegenüber Netflix von der Kritik gefeierter Western, Die Macht des Hundes, die ein Dutzend Nominierungen gesammelt hat. Die Regisseurin des Films, Jane Campion, erhielt einen Oscar.

Der Oscar für den besten Film zeigt, wie weit die Branche seit 2017 gekommen ist, als die Filmfestspiele von Cannes Filme, die nicht auf der großen Leinwand gezeigt wurden, vom Wettbewerb um den prestigeträchtigsten Preis, die Palme d’Or, verbot. Es war eine bewusste Brüskierung von Streaming-Diensten wie Netflix.

Als die globale Pandemie die Theater im Jahr 2020 zur Schließung zwang, wurde die Academy of Motion Picture Arts and Sciences seine Oscar-Berechtigungsregeln geändert vorübergehend die Anforderung zu ändern, dass eine Kinoleinwand für sieben Tage in den Kinos zu qualifizieren ist. Das war ein Wendepunkt für Filme, die über Streaming-Dienste zu Hause debütieren.

Der Oscar für das beste Bild markiert auch einen Meilenstein für Apple TV+, das im November 2019 mit einer Handvoll Originalserien und ohne Bibliothek mit Filmen und Fernsehsendungen gestartet wurde.

Apple TV+ erlebte im September 2021 einen Durchbruch, als seine Fisch-aus-dem-Wasser-Komödie Teddy Lassoüber einen American-Football-Trainer, der einen Job bei einem englischen Fußballverein annimmt, erhielt den Emmy Award für herausragende Comedy-Serien.

Mit den Oscar-Gewinnen – CODA gewann drei Auszeichnungen, darunter den besten Nebendarsteller und das beste adaptierte Drehbuch, zusätzlich zum besten Film – wird Apple nun natürlich mehr A+ Hollywood-Talente für seinen Streaming-Dienst gewinnen.

© Thomson Reuters 2022




Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: