„Made by Google“ nimmt am 6. Oktober am Herbst-Tech-Event teil



AppleInsider wird von seinem Publikum unterstützt und kann als Amazon Associate und Affiliate-Partner Provisionen für qualifizierte Käufe erhalten. Diese Affiliate-Partnerschaften haben keinen Einfluss auf unsere redaktionellen Inhalte.

Google hat das Datum für sein pixelzentriertes „Made by Google“-Event bekannt gegeben und schließt sich Microsoft und vermutlich auch Apple mit Produktveröffentlichungen im Herbst an.

Die Live-Veranstaltung findet am 6. Oktober um 10:00 Uhr ET statt und Google wird voraussichtlich seine neuesten Pixel-Geräte ankündigen. Die Aufstellung besteht höchstwahrscheinlich aus Pixel 7, Pixel 7 Pro und der Google Pixel Watch.

Das Unternehmen plant außerdem, Ergänzungen der Nest Smart Home-Produktlinie anzukündigen. Die Veranstaltung findet im New Yorker Stadtteil Williamsburg sowie als Online-Veranstaltung auf der Google-Website statt.

Google hat auf der Google I/O im Mai 2022 einen kleinen Vorgeschmack auf das Pixel 7, Pixel 7 Pro und die Google Pixel Watch gegeben. Die Pixel 7-Telefone laufen mit Android 13 und verfügen über die nächste Generation des Tensor-Chips von Google.

Tensor ist der kundenspezifische Chip des Unternehmens, der Rechenfunktionen für Fotos, Videos, Spracherkennung und Sicherheit unterstützt.

Die Google Pixel Watch ist die erste Uhr des Unternehmens, die selbst entworfen und gebaut wurde. Google hat das Fitnessunternehmen Fitbit im Jahr 2021 übernommen, und die Nutzer können damit rechnen, Wellness- und Gesundheitsfunktionen im Betriebssystem zu sehen.

Ein Gerücht besagt, dass die Preise für Pixel 7 und Pixel 7 Pro ab 2021 die gleichen bleiben wie für die Pixel 6-Reihe. Das Pixel 7 kostet 599 US-Dollar, während das Pixel 7 Pro bei 899 US-Dollar beginnt.

Microsoft & Apple im Oktober

Microsoft hat seine Veranstaltung für den 12. Oktober um 10:00 Uhr ET angekündigt. Gerüchte weisen auf Ankündigungen von Surface Pro 9 und Surface Laptop 5 hin.

Beide Geräte werden voraussichtlich Intel-Chips der 12. Generation enthalten, ein Upgrade der Chips der 11. Generation im Surface Pro 9 und Surface Laptop 4 von 2021. Diese Chips könnten ein Intel Core i5-1235U und ein Core i7-1255U sein.

Es wird auch erwartet, dass Apple ein Oktober-Event zur Veröffentlichung von macOS Ventura, iPadOS 16 und neuer Hardware veranstaltet. Es wird erwartet, dass die iPad- und iPad Pro-Linien aktualisiert werden, ebenso wie einige der Mac-Linien.

Ein 14- oder 16-Zoll-MacBook Pro mit einem M2-Chip könnte eine Ankündigung sehen, und auch das M1, möglicherweise der Mac mini, könnte fast zwei Jahre nach dem Start ein Update sehen.