Technologie

iPhone 11 vs. iPhone SE (2020) vs. iPhone XR: Welches ist das beste „erschwingliche“ iPhone in Indien?


Mein primäres Smartphone ist dieses iPhone 7, das ich im November 2016 gekauft habe. Ich benutze es jetzt seit fast vier Jahren und plane, dieses Jahr auf ein neues iPhone umzusteigen.

Im Jahr 2016 war mein Ansatz einfach: Kaufen Sie einfach das neueste und beste iPhone und verwenden Sie es drei Jahre lang, bevor Sie ein Upgrade durchführen. Diesmal kann ich das nicht, weil ich es mir auf keinen Fall leisten kann iPhone 11 pro oder ein iPhone 11 Promax. Das lässt mir jetzt drei Möglichkeiten – iPhone SE (2020), iPhone XRund iPhone 11.

Das SE (2020) hat beeindruckende Hardware zu einem tollen Preis, das XR bietet eine erstaunliche Akkulaufzeit, während das iPhone 11 das Beste aus beiden Welten zu bieten scheint, aber zu einem höheren Preis. Ich bin mir sicher, dass ich nicht der einzige bin, der sich fragt, welches dieser drei Smartphones er wählen soll. Lassen Sie uns in diesem Artikel die Vor- und Nachteile jedes dieser Geräte durchgehen, um herauszufinden, welches das Beste für Sie ist und welches ich kaufen sollte.

Lassen Sie uns zuerst über das iPhone SE (2020) sprechen, da es das neueste der drei Smartphones ist, und das Telefon, auf das ich gewartet habe, seit die ersten Leaks aufgetaucht sind.

Die drei Dinge, die mir am iPhone SE (2020) am besten gefallen, sind der Prozessor, der Preis und das Gewicht.

Der A13 Bionic ist ein unglaublich leistungsstarker Chip, und es ist ein gutes Geschäft, wenn Sie das für Rs bekommen. 42.500 aufwärts. Dieses iPhone SE erinnert mich an das des letzten Jahres Ipad Mini, das mit einem wirklich leistungsstarken Prozessor bei etwa Rs gestartet war. 35.000.

Einige von Ihnen haben sich darüber beschwert, dass das iPhone SE (2020) in Indien im Vergleich zu seinem US-Preis zu teuer ist. Während das fair ist, denke ich, dass der Preis des SE in Indien großartig ist, wenn man sich die Konkurrenz ansieht. Apples leistungsstärkster Chip gepaart mit jahrelangen Software-Updates machen dies zu einem großartigen Angebot. Um fair zu sein, könnte der Preis des SE in ein paar Monaten fallen und es könnte mit einem Sub-Rs einen noch besseren Wert bieten. 40.000 Preispunkt.

Schließlich ist das iPhone SE (2020) mit 148 Gramm das leichteste der drei Smartphones, über die wir heute sprechen. Es ist nur 10 Gramm schwerer als mein iPhone 7, daher sollte der Übergang nahtlos sein. Aber ist das wirklich gut so?

Das ist eigentlich meine größte Sorge beim Kauf eines iPhone SE. Es sieht genauso aus wie mein iPhone 7, und wenn ich über Rs ausgeben werde. 40.000 auf einem Telefon, ich mache es lieber auf einem Gerät, das modern und stilvoll aussieht. Ich benutze meine Telefone sehr lange, also möchte ich in ein paar Jahren nicht das Gefühl haben, seit sechs Jahren dasselbe Gerät zu verwenden. Ich würde auch gerne ein iPhone verwenden, das länger hält als mein 7er, und basierend auf Informationen auf der Apple-Website ist die Akkulaufzeit des SE ähnlich wie beim iPhone 7 und 8. Hinzu kommen die 4,7 Zoll Bildschirm, der nach heutigen Maßstäben winzig und nicht groß genug für ein immersives Erlebnis beim Ansehen von Filmen oder Spielen ist.

Auch wenn es am iPhone SE viel zu mögen gibt, kann ich mit diesen drei Nachteilen nicht leben. Schauen wir uns deshalb meine zweite Wahl an – das iPhone XR. Für den XR sprechen drei Dinge – modernes Design, Akkulaufzeit und Preis. Zum Design brauche ich nicht viel zu sagen. Es hat einen großen Bildschirm mit einer Kerbe, und das gefällt mir sehr, weil ich beim Lesen nicht so viel scrollen muss und endlich Filme auf einem Telefon ansehen kann. Der Akku hält viel länger als bei den meisten anderen iPhones, das ist also ein großes Plus. Schließlich war der XR oft unter Rs erhältlich. 50.000 für die 128-GB-Variante, die ich im Auge habe, was auch großartig ist. Wenn Sie planen, bald ein iPhone zu kaufen, liegen SE und XR in der gleichen Preisklasse, und das macht den Unterschied in Design und Akkulaufzeit zu sehr wichtigen Faktoren.

Allerdings hat der XR einen etwas älteren Chip – den A12 Bionic – und obwohl ich in naher Zukunft keine Leistungsprobleme erwarte, mache ich mir Sorgen über mögliche Verlangsamungen nach zwei oder drei großen Betriebssystem-Updates. Hier kommt unser dritter und stärkster Anwärter ins Spiel.

Lernen Sie das iPhone 11 kennen. Dies ist im Moment das ideale iPhone für mich, da es über die neueste Hardware verfügt, seine Kamera moderne Funktionen wie Apples hervorragenden Nachtmodus und Audio-Zoom unterstützt und sein Akku sogar länger hält als das iPhone XR. Sie erhalten auch Extras wie Dolby Atmos-Unterstützung und eine IP68-Einstufung für Wasser- und Staubbeständigkeit. Ersteres fehlt beim SE und XR, und diese Geräte haben die Schutzart IP67.

Allerdings gibt es hier nur ein Problem und das kennst du genauso gut wie ich. Die 128-GB-Variante des iPhone 11 kostet mehr als Rs. 70.000 und selbst mit einem verrückten Diwali-Rabatt wird es wahrscheinlich nicht annähernd den Preis des iPhone XR oder SE erreichen.

Jetzt ist die Zeit zu entscheiden, welche dieser drei ich wählen würde. Wenn ich in dem Moment, in dem die Smartphone-Lieferungen wieder aufgenommen werden, ein Upgrade durchführen müsste, würde ich mich für das iPhone XR entscheiden. Es trifft den Sweet Spot zwischen Funktionen und Preis, was es für mich perfekt macht. Allerdings werde ich warten, bis die nächste iPhone-Welle auf den Markt kommt, und nach Angeboten für das iPhone 11 suchen. Leider möchte ich für das iPhone SE (2020) einfach kein anderes Telefon, das so aussieht wie meins iPhone 7also werde ich bestehen.


Ist das iPhone SE das ultimative „erschwingliche“ iPhone für Indien? Wir haben das weiter besprochen Orbitalunseren wöchentlichen Technologie-Podcast, den Sie über abonnieren können Apple-Podcasts oder RSS, Lade die Folge herunteroder klicken Sie einfach unten auf die Wiedergabeschaltfläche.



Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: