Technologie

Instagram bringt den chronologischen Newsfeed mit „Folgen“ und „Favoriten“ zurück: So funktioniert es


Instagram hat am Mittwoch „Favoriten“ und „Following“ angekündigt, zwei chronologische Newsfeed-Optionen für Benutzer des Dienstes. Diese Feed-Optionen ermöglichen es Benutzern, die neuesten Beiträge von Konten, denen sie auf der Plattform folgen, in der Reihenfolge anzuzeigen, in der sie gepostet wurden. Der Dienst sagte, dass Benutzer in der Lage sein werden, einfach zwischen Favoriten- und Folge-Feeds zu wechseln – und zum Standard-Home-Feed zurückzukehren, der bewertete Posts und vorgeschlagene Posts in einer nicht chronologischen Reihenfolge anzeigt. Sie werden weitere Details darüber finden, was genau Sie in den Feeds „Favoriten“ und „Folgen“ sehen werden.

Die Meta Owned Service ergab, dass Benutzer, die den Feed „Following“ auswählen, Beiträge von Konten sehen, denen sie auf dem Service folgen. Diese werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt und zeigen den Benutzern die neuesten Beiträge ihrer Freunde. Der Standard Instagram Der „Home“-Feed ist so konzipiert, dass er den Benutzern gerankte Posts in einer nicht chronologischen Reihenfolge anzeigt. beeinflusst durch eine Vielzahl von Faktoren, einschließlich der Interaktion mit Konten, der Aktivität eines Benutzers, Informationen über den Beitrag und der Person, die ihn hochgeladen hat.

Instagram-Favoriten folgen Feed Instagram Inline-Instagram-Feed

Die neuen Favoriten- und Folge-Feeds von Instagram zeigen Posts in chronologischer Reihenfolge
Bildnachweis: Instagram

Instagram-Benutzer haben auch Zugriff auf einen neuen Favoriten-Feed, mit dem Benutzer Beiträge von bestimmten Konten sehen können, z. B. von ihren besten Freunden oder ihren Lieblingsschöpfern. Benutzer können bis zu 50 Konten, denen sie folgen, zu ihrer Favoritenliste hinzufügen, die zu einem späteren Zeitpunkt geändert werden kann. Instagram sagte, dass Benutzer nicht benachrichtigt werden, wenn Sie sie zu Ihrer Favoritenliste hinzufügen oder daraus entfernen. Während Posts von diesen Benutzern in chronologischer Reihenfolge angezeigt werden, hat Instagram auch gezeigt, dass diese Konten höher angezeigt werden, wenn Benutzer zum standardmäßigen, nicht chronologischen Home-Feed zurückkehren.

Die Favoriten- und Folge-Feeds waren zuerst gesichtet von Feature-Tracker Alessandro Paluzzi im September, aber die Funktion wurde zu diesem Zeitpunkt nicht für Benutzer bereitgestellt. Gadgets 360 konnte am Mittwoch verifizieren, dass die Funktion unter iOS aktiviert war und funktionierte.

Um zum neuen Feed „Following“ und „Favorites“ zu wechseln, können Instagram-Benutzer auf Instagram in der oberen linken Ecke der App im Home-Feed tippen und dann auf eines der beiden tippen Folgend oder Favoriten. Klopfen Favoriten Zum ersten Mal werden Benutzer aufgefordert, Konten zu einer Liste hinzuzufügen, indem sie auf tippen Favoriten hinzufügen Möglichkeit. Benutzer können jederzeit durch Antippen von zum Ranking-Feed zurückwechseln Folgend oder Favoriten oben auf dem Bildschirm und wählen Sie aus Zuhause.

Instagram bot bei seiner Einführung im Jahr 2010 zunächst einen einzigen Strom von Fotos in chronologischer Reihenfolge an. Als sich jedoch immer mehr Benutzer dem Dienst anschlossen, wurde es laut dem Unternehmen für die Benutzer schwierig, alle Beiträge von Personen zu sehen, denen sie folgten. Im vergangenen Jahr das Unternehmen aufgedeckt dass den Benutzern im Jahr 2016 70 Prozent aller Posts in ihrem Feed entgingen, was zur Entwicklung eines Ranking-Feeds führte. Instagram teilte Gadgets 360 mit, dass es Benutzer nicht standardmäßig auf die neuen chronologischen Feeds einstellen würde, da seine Untersuchungen zeigten, dass die Leute mit einem Rang-Feed zufriedener waren.






Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: