Technologie

Huawei Mate X3-Spezifikationsleck; Kirin 9000 4G, 4.500 mAh Akku mit Spitze


Das faltbare Smartphone Huawei Mate X3 soll als Nachfolger des Huawei Mate X2 in Arbeit sein, das im Februar letzten Jahres auf den Markt kam. Vor der offiziellen Ankündigung sind die wichtigsten Spezifikationen des Huawei Mate X3 online durchgesickert. Das Mobilteil wird voraussichtlich von einem Kirin 9000 4G SoC angetrieben. Es soll einen 4.500-mAh-Akku packen und soll auf der neuesten HarmonyOS 2.0.1-Edition laufen. Darüber hinaus wurde das neue faltbare Smartphone von Huawei auch auf TENAA gesichtet, was seine bevorstehende Ankunft ziemlich bestätigt.

Tipster Digital Chat Station Gesendet Schlüsselspezifikationen des Huawei Mate X3 auf der chinesischen Microblogging-Website Weibo. Laut dem Tippgeber wird das kommende faltbare Telefon auf Hongmeng OS 2.0.1 laufen, was sich auf HarmonyOS 2.0.1 bezieht. Huawei soll den PWM-Bildschirm (Pulsweitenmodulation) von BOE Display mit einem ultradünnen Glasdisplay auf dem neuen Telefon verpacken. Es könnte mit Kirin 9000 4G SoC betrieben werden. Das Huawei Mate X3 soll auch einen 4.500-mAh-Akku enthalten.

Separat hat Huawei Mate X3 mit der Modellnummer PAL-AL00 erschien auf Chinas staatliche Zertifizierungsstelle für Telekommunikation TENAA. Die Auflistung deutet darauf hin, dass das Telefon über 4G-Konnektivität mit Dual-SIM-Unterstützung verfügen wird. Die Auflistung zeigt außerdem das Betriebssystem HarmonyOS 2.0.1 und einen 4.500-mAh-Akku auf dem kommenden faltbaren Huawei-Handy. Die Auflistung war zuerst gesichtet von GizmoChina. Anzumerken ist, dass Huawei selbst noch keine Informationen zum Launch oder Details zum Huawei Mate X3 geteilt hat.

Zurückrufen, Huawei Mate X2 faltbares Smartphone war gestartet in China im Februar letzten Jahres mit einem Preis von 17.999 CNY (ungefähr 2,01 Lakh) für die 8GB + 256GB-Variante und 18.999 CNY (ungefähr 2,12 Lakh) für die 8GB + 512GB-Variante.

Das Huawei Mate X2 verfügt über ein primäres 6,45-Zoll-OLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz und einer Touch-Abtastrate von 240 Hz. Im aufgeklappten Zustand zeigt es ein 8-Zoll-OLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz und einer Touch-Abtastrate von 180 Hz. Es wird von dem Octa-Core-Kirin-9000-SoC und der Mali-G78-GPU angetrieben. Es verfügt über 8 GB RAM und bis zu 512 GB Speicher, der über die Nano-Speicherkarte von Huawei (bis zu 256 GB) erweiterbar ist. Das Huawei Mate X2 verfügt über ein Quad-Rückfahrkamera-Setup, das einen 50-Megapixel-Primärsensor, einen 16-Megapixel-Sensor, einen 12-Megapixel-Tele-Shooter und eine 8-Megapixel-Superzoom-Kamera umfasst. Es verfügt über einen 16-Megapixel-Sensor. Das Huawei Mate X2 verfügt über einen 4.500-mAh-Akku im Telefon, der 55-W-Schnellladung unterstützt.


Affiliate-Links können automatisch generiert werden – siehe unsere Ethik-Erklärung für Details.



Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: