Google ließ sanktionierte russische Firma auf Daten von Amerikanern und Europäern zugreifen


Laut einem neuen Bericht hat Google einem sanktionierten russischen Unternehmen Zugriff auf Daten von Amerikanern und Europäern gewährt, einschließlich der Benutzeraktivitäten auf Websites mit Sitz in der Ukraine.

Der Bericht wurde erstellt von Analytikein Unternehmen für digitale Anzeigenanalyse, und erstmals berichtet von ProPublica. Es stellte sich heraus, dass das russische digitale Werbeunternehmen RuTarget noch Monate nach seiner Verhängung von Sanktionen infolge der russischen Invasion in der Ukraine über Google auf Nutzerdaten zugreift.

RuTarget gehört der Sberbank, Russlands größter staatseigener Bank, die den USA zuerst gehört sanktioniert im Februar u verhängte Vollsperrungssanktionen im April an.

Adalytics fand Hunderte von Beispielen dafür, dass RuTarget zwischen dem 24. Februar, als es sanktioniert wurde, und dem 23. Juni, als ProPublica Google diesbezüglich kontaktierte, über Google auf Benutzerdaten zugegriffen hat.

Der Bericht sagte auch, dass einige der mit RuTarget geteilten Daten Details über Benutzer enthielten, die in der Ukraine ansässige Websites besuchten. Der Datenzugriff umfasst möglicherweise IP-Adressen, Standortinformationen und Mobiltelefon-IDs.

„Soweit wir wissen, nehmen sie diese Daten und kombinieren sie mit 20 anderen Datenquellen, die sie von Gott weiß woher bekommen haben“, sagte Krzysztof Franaszek, der Autor des Berichts, gegenüber ProPublica. „Wenn zu den anderen Datenpartnern von RuTarget die russische Regierung oder der Geheimdienst oder Cyberkriminelle gehören, besteht eine große Gefahr.“

Google reagierte nicht sofort auf die Bitte von Insider um einen Kommentar. Als es von ProPublica erreicht wurde, sagte Google, es habe RuTarget im März daran gehindert, seine Anzeigenprodukte zu verwenden oder zu kaufen, räumte jedoch ein, dass das Unternehmen vor dem 23. Juni noch Benutzer- und Anzeigenkaufdaten von Google erhielt.

„Google verpflichtet sich, alle geltenden Sanktions- und Handelsgesetze einzuhalten“, sagte Google-Sprecher Michael Aciman. „Wir haben die betreffenden Unternehmen überprüft und geeignete Durchsetzungsmaßnahmen ergriffen, die über die Maßnahmen hinausgehen, die wir Anfang dieses Jahres ergriffen haben, um sie daran zu hindern, Google-Werbeprodukte direkt zu verwenden.“

Eine Gruppe von US-Senatoren äußerte sich im April besorgt über die Möglichkeit, dass Daten von Amerikanern über Online-Anzeigenbörsen an ausländische Unternehmen verkauft werden. Die Senatoren sagten in a Aussage dass der beim Verkauf von Online-Anzeigen übliche Auktionsprozess bedeutet, dass Hunderte von Unternehmen Informationen über die Person erhalten können, die das Ziel der Anzeige ist.

Sie sagten, die Firmen könnten „Gerätekennungen und Cookies, Webbrowsing- und Standortdaten, IP-Adressen sowie Alter und Geschlecht“ sammeln, um „umfassende Dossiers“ über einzelne Benutzer zu erstellen.

„Diese Informationen wären eine Goldmine für ausländische Geheimdienste, die sie ausnutzen könnten, um Hacking-, Erpressungs- und Beeinflussungskampagnen zu informieren und zu verstärken“, sagten sie.

Advertisement

spot_img

Das Motorola Razr 2022...

Wenn Sie ein unabhängig überprüftes Produkt oder eine...

LinkedIn kündigt anklickbare Links,...

LinkedIn hat am Donnerstag neue Funktionen angekündigt,...

Razer Kishi V2 startet:...

Oliver Cragg / Android AuthorityTL;DR Das Razer Kishi V2...

Boku no Hero Academia...

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba, the critically acclaimed series...

Das Motorola Razr 2022 verbessert die vorherige Iteration erheblich

Wenn Sie ein unabhängig überprüftes Produkt oder eine Dienstleistung über einen Link auf unserer Website kaufen, erhält SPY.com möglicherweise eine Affiliate-Provision. Das Motorola Razr...

LinkedIn kündigt anklickbare Links, Vorlagen und neue Karussells für Ersteller an

LinkedIn hat am Donnerstag neue Funktionen angekündigt, mit denen Entwickler auf einfache Weise ansprechende visuelle Inhalte erstellen und auf der Plattform teilen...

Razer Kishi V2 startet: Hier sind die Informationen, die Sie brauchen

Oliver Cragg / Android AuthorityTL;DR Das Razer Kishi V2 ist der offizielle Nachfolger des Originals von 2020. Es behält das gleiche Gesamtdesign bei, fügt aber...

Gerüchtezusammenfassung: Apples iPad der 10. Generation könnte ein bedeutendes Redesign erfahren

AppleInsider wird von seinem Publikum unterstützt und kann als Amazon Associate...

Boku no Hero Academia THE MOVIE: World Heroes‘ Mission – Tabidachi

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba, the critically acclaimed series written and illustrated by Koyoharu Gotouge is coming this winter 2022 with a second season...

Berichten zufolge wurde die Google-Suche aktualisiert, um Spiele anzuzeigen, die in Cloud-Streaming-Diensten verfügbar sind

Einem Bericht zufolge hat die Google-Suche damit begonnen, Nutzern zu zeigen, welche Videospiele über einen bestimmten Cloud-Gaming-Dienst gestreamt werden können. Die Suchergebnisse...

Samsung Galaxy Watch 5: Buyer’s guide

Robert Triggs / Android AuthoritySamsung Galaxy Watch 5 Pro (L) and Galaxy Watch 5 (R)Samsung’s smartwatch series for 2022 is a clear case...