blog

Ein Navy-Trick, der Ihnen hilft, schnell einzuschlafen


Dieser Artikel erschien ursprünglich am 04.11.19

Für Militärangehörige kann Schlaf den Unterschied zwischen Leben und Tod bedeuten. Aber ein geschlossenes Auge kann sehr schwer zu bekommen sein, besonders während eines aktiven Konflikts.

Laut Sharon Ackmanhat die US Navy Pre-Flight School eine wissenschaftliche Methode entwickelt, um ihren Piloten beim Einschlafen zu helfen. Durch diese Technik konnten 96 % der Piloten in zwei Minuten oder weniger einschlafen.

Wenn Piloten während des Krieges einschlafen konnten, sollten Sie damit in der Lage sein, bequem in Ihrem Schlafzimmer auszuschalten.

So geht’s:


Schritt 1: Entspannen Sie sich in Ihrem Sitz


über DVIDShub/Flickr

Angesichts der Platzbeschränkungen eines typischen Flugzeugs wurde den Piloten beigebracht, im Sitzen zu schlafen. Sie stellen ihre Füße flach auf den Boden, während sie ihre Hände entspannt in ihren Schoß legen.

Atme langsam und tief ein und aus, während du jeden Muskel in deinem Gesicht entspannst und Stirn, Wangen, Mund, Zunge und Kiefer erschlaffen lässt.

Schritt 2: Entspannen Sie Ihren Oberkörper

Lassen Sie Ihre Schultern so tief wie möglich fallen. Lassen Sie die Muskeln in Ihrem Nacken leblos werden.

Beginnen Sie mit Ihrer dominanten Seite und lassen Sie Ihren Bizeps sich anfühlen, als würde er von Ihrem Körper fallen. Gehen Sie dann zu Ihrem Unterarm, Ihrer Hand und Ihren Fingern. Wenn sich ein Muskel nicht entspannt, spannen Sie ihn zuerst an und lassen Sie ihn dann locker.

Atme langsam deine Anspannung aus.

Schritt 3: Entspannen Sie Ihren Unterkörper

Sagen Sie Ihrem rechten Oberschenkelmuskel, dass er sinken soll, bewegen Sie sich dann Ihr Bein nach unten und sagen Sie dasselbe zu Ihrer Wade, Ihrem Knöchel und Ihrem Fuß. Dein Bein sollte sich anfühlen, als wäre es im Boden versunken. Fahren Sie dann mit Ihrem linken Bein fort.

Schritt 4: Machen Sie Ihren Geist frei

Der letzte Schritt besteht darin, zehn Sekunden lang den Kopf frei zu bekommen. Sie können dies tun, indem Sie auf Ihren Atem achten, während er sich durch Ihre Nasenlöcher bewegt, oder ein statisches Bild in Ihrem Kopf behalten.

Sobald dein Körper entspannt und dein Geist ruhig ist, solltest du in die Dunkelheit verschwinden.

Aus Ihren Website-Artikeln

Verwandte Artikel im Internet



Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"