Nachrichten

Die Sprecherin des Weißen Hauses, Karine Jean-Pierre, testet positiv auf COVID-19: NPR


Die stellvertretende Pressesprecherin des Weißen Hauses, Karine Jean-Pierre, trifft am 26. Mai 2021 zu einer Pressekonferenz im Brady Briefing Room des Weißen Hauses in Washington, DC ein.

NICHOLAS KAMM/AFP über Getty Images


Bildunterschrift ausblenden

Bildunterschrift umschalten

NICHOLAS KAMM/AFP über Getty Images


Die stellvertretende Pressesprecherin des Weißen Hauses, Karine Jean-Pierre, trifft am 26. Mai 2021 zu einer Pressekonferenz im Brady Briefing Room des Weißen Hauses in Washington, DC ein.

NICHOLAS KAMM/AFP über Getty Images

Ein Mitglied der Biden-Administration wurde positiv auf COVID-19 getestet, nachdem es den Präsidenten nach Polen begleitet hatte.

„Heute Nachmittag, nachdem ich von der Reise des Präsidenten nach Europa zurückgekehrt war, habe ich einen PCR-Test gemacht. Dieser Test war positiv“, sagte Karine Jean-Pierre, stellvertretende Pressesprecherin von Biden. sagte in einer Erklärung Sonntag.

Jean-Pierre sagte, sie habe Biden am Samstag bei einem Treffen gesehen, aber sie seien sozial distanziert gewesen, und er würde von den Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten nicht als enger Kontakt angesehen.

„Dank der vollständigen Impfung und Auffrischung habe ich nur leichte Symptome erlebt“, sagte sie.

Jean-Pierre sagte, sie werde gemäß den CDC-Empfehlungen mindestens fünf Tage von zu Hause aus arbeiten und isoliert sein und ins Weiße Haus zurückkehren, wenn sie einen negativen Coronavirus-Test erhält.

„Ich teile heute die Nachricht von meinem positiven Test aus einer Fülle von Transparenz heraus“, sagte sie.

Biden besuchte Polen am vergangenen Wochenende, um sich mit anderen Verbündeten der Nordatlantikpakt-Organisation zu treffen.

Dort sprach er über zusätzliche Sanktionen gegen Russland wegen seiner Invasion in der Ukraine. „Um Gottes willen kann dieser Mann nicht an der Macht bleiben“, sagte Biden.

Eine weitere Mitarbeiterin von Biden, Pressesprecherin Jen Psaki, erkrankte kurz vor der Polenreise an COVID-19 und blieb zurück.

Sie sagte auch, Biden sei kein enger Kontakt. Biden wurde kurz darauf negativ getestet, Psaki sagte in einer Erklärung.



Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: