Die OnePlus 8-Serie, Nord CE und Nord N20 erhalten den Mai 2022-Patch

Erst vor wenigen Tagen hat OnePlus neue OxygenOS-Updates für die OnePlus 9-Serie und OnePlus 10 Pro eingeführt, komplett mit den neuesten Sicherheitspatches. Das Unternehmen behandelt jetzt eine Reihe anderer Telefone in seiner Produktpalette ähnlich.

OnePlus 8, OnePlus 8 Pro, Nord CE und Nord N20 haben begonnen, ein neues Software-Update zu erhalten, das die neuesten Sicherheitspatches vom Mai 2022 enthält. Es handelt sich ausschließlich um ein Sicherheitsupdate, das keine neuen Funktionen oder visuellen Änderungen enthält. OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro erhalten den C.20-Build, der neue Sicherheitspatches und Verbesserungen der Systemstabilität enthält.


OxygenOS-Aktualisierungsaufforderung auf einem OnePlus 8

Screenshot-Gutschrift: Mitglied der OnePlus Community AMALVPILLAI

Änderungsprotokoll:

  • System
    • [Improved] Systemstabilität
    • [Updated] Android-Sicherheitspatch auf 2022.05

OnePlus Nord CE

Das OnePlus Nord CE erhält OxygenOS 11.0.17 und wird derzeit in Indien, Europa und Nordamerika eingeführt.

Änderungsprotokoll:

  • System
    • [Updated] Android-Sicherheitspatch auf 2022.05

OnePlus Nord N20

Schließlich erhält das erschwingliche OnePlus Nord N20 den Mai-2022-Patch mit OxygenOS A.05. Das neueste Budget-Telefon von OnePlus bietet ein solides Hardwarepaket, darunter ein 6,43-Zoll-AMOLED-Display, ein großartiges Design, einen Qualcomm Snapdragon 695-Chipsatz, einen 64-Megapixel-Primär-Shooter und einen 4.500-mAh-Akku mit 33-W-Schnellladeunterstützung. Sie können mehr über das Telefon in Richs praktischem Testbericht lesen.


Wie immer werden die neuen Updates schrittweise eingeführt. Das bedeutet, dass zunächst nur eine Handvoll Geräte die neueste Software erhalten, wobei in den nächsten Tagen eine breitere Einführung erfolgen wird. Sie können manuell nach dem Update suchen, indem Sie zu gehen Einstellungen > System > Systemaktualisierungen. Wenn Sie nicht warten möchten, haben wir unten direkte OTA-Links bereitgestellt, damit Sie das neue Update manuell installieren können. Nachdem Sie das entsprechende OTA-Paket heruntergeladen haben, übertragen Sie es in den internen Speicher und verwenden Sie die Option „Lokales Upgrade“ im Menü „Systemaktualisierungen“, um die Installation zu starten.

Laden Sie OxygenOS-Builds für OnePlus 8, 8 Pro, Nord CE und Nord N20 herunter

One Plus 8


OnePlus 8 Pro

OnePlus Nord CE

OnePlus Nord N20


Quelle: OnePlus-Foren (1), (2), (3)