Nachrichten

Die Geheimnisse von Chinas „geheimer Sauce“



Es heißt Lu-Sauce. Es ist (mindestens) 1.500 Jahre alt und für Küchenchef Peter in Peking ist es neu, da das Gebräu aus Sojasauce, Ingwer und Knoblauch jeden Abend gekocht wird – mit einer besonderen Note von seiner Mutter.

(Bildnachweis: Aowen Cao/NPR)





Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: