Der riesige Sonnenfleck hat sich innerhalb von 24 Stunden verdoppelt und zeigt direkt auf die Erde

Ein gigantischer Sonnenfleck ist auf die doppelte Größe der Erde angeschwollen, hat seinen Durchmesser in 24 Stunden verdoppelt und ist direkt auf uns gerichtet.

Der Sonnenfleck namens AR3038 wuchs auf das 2,5-fache an Erdes Größe – wodurch der Sonnenfleck ungefähr 19.800 Meilen oder 31.900 Kilometer Durchmesser hat – von Sonntag (19. Juni) bis Montagnacht (20. Juni), laut Spaceweather.comeine Website, die Nachrichten über Sonneneruptionen, geomagnetische Stürme und andere kosmische Wetterereignisse verfolgt.