blog

Cory Booker rührte Ketanji Brown Jackson bei der Anhörung zur Bestätigung zu Tränen



Richterin Ketanji Brown Jackson hat die letzten drei Tage damit verbracht, von Mitgliedern des US-Senats interviewt zu werden, die ihre Nominierung als Richterin am Obersten Gerichtshof prüfen. Wie erwartet war es manchmal hässlich, mit einigen Mitgliedern des Kongresses versucht, sie in einem negativen Licht zu malen.

Jackson kam als eine der qualifiziertesten Kandidatinnen aller Zeiten zu diesen Anhörungen, und sie hat alles, was ihr in den Weg gelegt wurde, mit Anmut, Gelassenheit und Tonnen voller Geduld gemeistert. Jemand, der am höchsten Gericht des Landes dient, sollte das Temperament haben, mit Fragen und Bedenken umzugehen, ohne in emotionale Ausbrüche auszubrechen, daher ist ihre Sammlung nicht unerwartet. Gleichzeitig kann es nicht einfach gewesen sein, stundenlang gegrillt zu werden, besonders wenn Sie wissen, dass bestimmte Politiker entschlossen sind, Sie zu jemandem zu machen, der Sie nicht sind.

Jacksons Nominierung ist auch historisch bedeutsam. Wenn bestätigt, wird sie die erste schwarze Frau sein, die als Richterin am Obersten Gerichtshof fungiert. In Anbetracht der Tatsache, dass 96 % (110 von 115) der Richter des Obersten Gerichtshofs bisher Männer und 97 % (112 von 115) Weiße waren, war die Vertretung am höchsten Gericht des Landes erschreckend unausgewogen, weshalb Präsident Biden legte Wert darauf, aus allen gut qualifizierten Kandidaten eine schwarze Frau als seine Kandidatin auszuwählen.


Dieser Moment zählt. Und der Senator von New Jersey, Cory Booker, wollte diese Tatsache nicht von der hässlichen Politik der letzten Tage trüben lassen. Auf seine charakteristische, animierte Art feierte Booker Jacksons Anwesenheit bei dieser Anhörung auf eine Weise, die sowohl Jackson als auch die Zuschauer bewegte.

Auf Twitter verbreitete sich schnell ein Auszug aus der Rede.


Er beginnt mit einem Zitat aus „Let America Be America Again“ des Dichters Langston Hughes und weist dann auf die verschiedenen Gruppen von Menschen hin, die in diesem Land für ihre Freiheit kämpfen mussten. Er wies darauf hin, wie sehr jede dieser Gruppen Amerika liebte, dieses Land dazu zu drängen, nach seinen Idealen zu leben, es zu dem zu machen, was es immer behauptet hat.

„Alle diese Leute liebten Amerika“, sagte er. „Du bist wegen dieser Art von Liebe hier.“

Bookers Freude über die historische Bedeutung dieses Moments war persönlich, aber ansteckend. Er hat recht – das ist ein Moment zum Feiern. Und es war schön zu sehen, wie er ihr das mit Worten des Lobes und der Ermutigung zurückgab.

Sehen Sie sich unten das vollständige Video an – es ist sogar noch beeindruckender – und sehen Sie sich einige der Reaktionen von Menschen an, die von Bookers Worten bewegt waren:




Bookers vollständige Kommentare sind sogar noch aussagekräftiger. Sehen Sie sie hier:


Aus Ihren Website-Artikeln

Verwandte Artikel im Internet



Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: