[ad_1]

Call of Duty: Mobile Staffel 3: Radical Raid wurde gerade angekündigt und die neue Staffel wird ein 80er-Jahre-Thema haben. Call of Duty: Mobile erhält außerdem eine neue Karte, zwei Themen-Events, eine Esports-Weltmeisterschaft, neue Operatoren, eine neue Waffe und andere neue Inhalte. Die neue Saison für das mobile Mehrspieler-Battle Royale wird nächste Woche live gehen. Call of Duty: Mobile Season 3: Radical Raid wird auch viele Verbesserungen erhalten, zusammen mit neuen saisonalen Herausforderungen, Verlosungen, Paketen und mehr. Anfang dieser Woche kündigte Activision Snoop Dogg als Operator im Spiel an.

Die neue Saison für Call of Duty: Mobil war angekündigt durch einen Blogbeitrag. Call of Duty: Mobiles Saison 3: Radical Raid wird für Spieler live gehen Android und iOS am 1. April um 5:30 Uhr IST.

Eine weitere Neuheit in Call of Duty: Mobile ist die Karte „Miami Strike“. Es ist eine kompaktere Version der Miami-Karte. Miami Strike debütierte erstmals in Call of Duty: Black Ops Cold War. Die Spieler treten tagsüber gegeneinander an und die Karte ist voller Sammlerautos, Gebäude und Seitengassen, die für einen intensiven Kampf sorgen Aktivität.

Anfang dieser Woche, Activision angekündigt das Snoop Dogg wird als spielbarer Charakter vorgestellt. Der Rapper und seine auffälligen Accessoires werden den Spielern über eine Verlosung zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus hat Call of Duty: Mobile Season 3: Radical Raid auch zwei neue thematische Events – A Soldier’s Choice und Easter Battle Royale. Ersteres ist ein 14-tägiges Event, bei dem Spieler jeden Tag mit Raul Menendez interagieren können, um ihre XP-Generierung durch ihre Entscheidungen zu steigern. Spieler können auch Waffen und Charakter-Skins verdienen. Easter Battle Royale verlangt von den Spielern, Osterhaseneier zu finden und zu sammeln, die in den Verkaufsautomaten auf der Karte in Belohnungen umgewandelt werden können.

Call of Duty: Mobile erhält auch ein Esports-Turnier namens World Championship 2022, bei dem Spieler einen Preispool von über 2 Millionen US-Dollar (rund 15,27 Mrd. Rupien) gewinnen können. Phase 1 und Ranglistenserie 1 für die Weltmeisterschaft beginnen am 31. März. Weitere Einzelheiten zur Weltmeisterschaft 2022 und ihrer Registrierung finden Sie hier Hier. Die Meisterschaft wird im Dezember ihr Finale haben.

Darüber hinaus erhalten die Spieler 50 neue Stufen von Battle Pass-Belohnungen, neue Operatoren wie Gunzo und Park, MAC-10 SMG-Waffe, neue Operator-Fähigkeiten: Reaktorkern, Waffenpläne, Visitenkarten, Amulette, COD-Punkte (CP), unter anderem andere, während der ganzen Saison. Call of Duty: Mobile erhält außerdem neue saisonale Herausforderungen, Verlosungen, Pakete und mehr. Einige dieser neuen Gegenstände werden ab dem 1. April verfügbar sein, während der Rest im Laufe von Saison 3: Radical Raid veröffentlicht wird.


[ad_2]

Source link

Von admin

%d Bloggern gefällt das: