Technologie

Call of Duty: Black Ops 4 Beta könnte einen Einblick in die Zukunft des Gaming bieten


Diese Woche, Call of Duty: Black Ops 4 sieht seine erste Multiplayer-Beta. Synchronisiert die Private Beta von Call of Duty: Black Ops 4es wird davon laufen 3. August bis 6. August auf PS4 mit Xbox One und Windows PC folgen. Oberflächlich betrachtet mag es wie eine gewöhnliche Pre-Release-Testversion für das jährliche Franchise erscheinen, für das es Multiplayer-Betas gab Call of Duty: Black Ops 3, Call of Duty: Unendliche Kriegsführungund Call of Duty: Zweiter Weltkrieg in jüngster Erinnerung. Schauen Sie jedoch etwas genauer hin und Sie werden feststellen, dass es viel mehr ist.

Mit Call of Duty: Black Ops 4 verzichtet Entwickler Treyarch auf die übliche Einzelspieler-Kampagne zugunsten traditioneller Multiplayer-Modi, einer erweiterten Call of Duty Zombies-Koop-Erfahrung mit mehreren Fraktionen und natürlich Battle Royale, das als Blackout bekannt ist. Wenn Sie also unschlüssig sind, Call of Duty: Black Ops 4 zu kaufen, sind die Beta und ihre nachfolgenden Eindrücke Ihre einzige Möglichkeit zu wissen, ob es etwas taugt.

Aber nur „gut“ ist nicht mehr der Maßstab. Wir befinden uns in einer Welt, in der jedes Big-Budget-Spiel darauf abzielt, ein Service zu sein, mit Post-Game-Patches und Updates, die Inhalte hinzufügen und in einigen Fällen das Spiel komplett verändern. Wir haben das mit gesehen Vierzehn Tage, PUBG, Assassin’s Creed Origins, Final Fantasy XVund sogar die von Activision Overwatch. Diese Kultur von Spieleentwicklern, die Inhalte weit nach dem ursprünglichen Veröffentlichungsdatum ändern, ist auch nicht auf Giganten wie Epic Games, Bluehole, Ubisoft, Square Enix und Activision beschränkt. Unabhängige Studios wie Hello Games haben No Man’s Sky mit einem massiven Patch aktualisiert, was zu einem Spiel geführt hat, das sich drastisch von dem unterscheidet, was wir bei seinem Debüt 2016 gesehen haben.

Das bedeutet, dass Spiele jetzt nicht nur darauf ausgelegt sind, Ihre Aufmerksamkeit für ein Dutzend Stunden oder so zu halten, sondern dass sie grenzenlos sind. deshalb, die Call of Duty: Black Ops 4 muss nicht nur gut sein, es muss auch gut genug sein, um zu rechtfertigen, dass Sie aufhören, was auch immer Sie spielen, um es auszuprobieren. Gekoppelt mit einem hohen Eintrittspreis von Rs. 3.999 (60 US-Dollar in den USA) im Vergleich zu erschwinglicheren Erlebnissen wie PUBG und Fortnite sorgen dafür, dass das Shooter-Genre überfüllter ist als je zuvor. Und da ist noch nicht einmal Battlefield V des Activision-Konkurrenten EA mitgezählt, der auch einen Kampagnen- und einen Battle-Royale-Modus hat.

Tatsächlich könnte der Erfolg von Call of Duty: Black Ops 4 zukünftige Erfahrungen sehr wohl prägen. Zuvor war EA aufgrund des Fehlens von Einzelspieler-Kampagnen in Star Wars Battlefront und Titanfall am Ende der Gegenreaktion der Verbraucher. Dies wurde mit behoben Star Wars-Battlefront 2 und Titanfall 2 bzw. Und während Battlefront 2 bestenfalls vergessen werden konnte, ist Titanfall 2 eine der besseren Einzelspieler-Kampagnen dieser Generation. Wie sich Call of Duty: Black Ops 4 schlägt, kann darüber entscheiden, ob zukünftige Spiele überhaupt eine Kampagne enthalten. Vielleicht könnte es die Richtung beeinflussen, die Call of Duty 2019 eingeschlagen hat, angeblich so betitelt Call of Duty: Modern Warfare 4.

All dies führt zu einer Situation, in der Call of Duty: Black Ops 4 wichtiger ist, als Sie denken. Es ist nicht nur ein Spiel, in das Activision und Treyarch investiert haben, um seinen Erfolg zu sehen, sondern eines, das den Kurs für die Spiele als Ganzes bestimmen könnte, und die Beta könnte sehr wohl ein Stück davon sein, wie wir sie in Zukunft konsumieren.


Wenn Sie ein Fan von Videospielen sind, schauen Sie mal rein Übergang, Gaming-Podcast von Gadgets 360. Du kannst es dir anhören über Apple-Podcasts oder RSSoder hören Sie sich einfach die Folge dieser Woche an, indem Sie unten auf die Wiedergabeschaltfläche klicken.



Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: