Technologie

Byju ist offizieller Sponsor der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022


Das Ed-Tech-Unternehmen Byju’s gab am Donnerstag bekannt, dass es zum offiziellen Sponsor der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 ernannt wurde. Byju’s wird durch diese Partnerschaft seine Rechte an den Marken, dem Emblem und den Vermögenswerten der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 nutzen und einzigartig betreiben Werbeaktionen, um mit Fußballfans auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten, sagte das Unternehmen in einer Erklärung.

Als Teil eines facettenreichen Aktivierungsplans wird es auch ansprechende und kreative Inhalte mit lehrreichen Botschaften erstellen. Die FIFA WM 2022 soll vom 21. November bis 18. Dezember 2022 in Katar stattfinden.

„Die FIFA setzt sich dafür ein, die Kraft des Fußballs zu nutzen, um einen positiven gesellschaftlichen Wandel herbeizuführen. Wir freuen uns, mit einem Unternehmen wie Byju’s zusammenzuarbeiten, das sich auch für Gemeinschaften einsetzt und junge Menschen überall auf der Welt stärkt.“ sagte Kay Madati, Chief Commercial Officer der FIFA.

Hauptsitz in Bengaluru Byjus hat Niederlassungen in 21 Ländern und seine Produkte sind in über 120 Ländern vertreten.

„Wir sind stolz darauf, Indien auf einer so prestigeträchtigen globalen Bühne zu vertreten und uns für die Integration von Bildung und Sport einzusetzen. Sport ist ein wichtiger Teil des Lebens und bringt Menschen auf der ganzen Welt zusammen“, Byju Raveendran, Gründer und CEO von Byju hat gesagt.




Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: