Technologie

Bitcoin und Ether überwinden Schluckauf und bleiben bullisch, während Dogecoin massive Gewinne verzeichnet


Die globale Krypto-Marktkapitalisierung ist in der vergangenen Woche weiter aus den Schatten gestiegen, da steigende Werte die Anleger optimistischer machen, dass der „Krypto-Winter“ endlich vorbei ist, jedoch hat Bitcoin am letzten Tag im Vergleich zu anderen Tagen eine relativ gestörte Performance gezeigt , da die Zentralbank von Honduras die Annahme der Kryptowährung als gesetzliches Zahlungsmittel offiziell ablehnte. Die beliebteste Kryptowährung der Welt verzeichnete bis Mittwoch einen nominalen Wertverlust. Trotzdem sieht es heute Morgen besser aus, da BTC zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels um 0,80 Prozent gestiegen ist und mit 43.477 $ (ungefähr 33 Lakh) an der indischen Börse CoinSwitch Kuber robust aussieht.

An den globalen Börsen bewegte sich der Preis von Bitcoin weiterhin um die Marke von 43.000 $ (ungefähr 33.000 Rs.) bei 42.930 $ (ungefähr 32,5.000 Rs.) und stieg in den letzten 24 Stunden um 2,68 Prozent. Laut CoinGecko-Daten blieb Bitcoin in der vergangenen Woche mit 4,1 Prozent im grünen Bereich.

Äther, die zweitgrößte Kryptowährung der Welt, hat sich diese Woche besser entwickelt als Bitcoin, aber die Trades am Mittwoch zeigen eine Verlangsamung der Aufwärtsdynamik. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wird Ether auf CoinSwitch Kuber mit 3.070 $ (ungefähr 2,5 Lakh) bewertet, während die Werte an globalen Börsen den Wert der Krypto auf 3.030 $ (ungefähr 2,5 Lakh) sehen, wo die Münze einen starken 24-Stunden-Zeitraum erlebt hat laufen und in den letzten 24 Stunden um 3,51 Prozent zulegen.

CoinGecko-Daten zeigen, dass der Wert der Kryptowährung in der vergangenen Woche um 9 Prozent und im letzten Monat um starke 17,4 Prozent gestiegen ist.

Gadgets 360 Kryptowährungs-Preis-Tracker zeigt eine weitere starke Leistung der meisten beliebten Altcoins – die globale Krypto-Marktkapitalisierung ist in den letzten 24 Stunden um 2,62 Prozent gestiegen. Während Cardano, Solana, Tupfen, Vieleckund Uniswap waren die Stars der Sendung am Mittwoch. Lawine, Binance-Münzeund Terra auch deutliche Gewinne.

Die Meme Coins Shiba Inu und Dogecoin hatten ebenfalls einen tollen Tag, wobei DOGE an diesem Tag ganz oben auf der Liste der Top-Gewinner stand. Dogecoins wird derzeit mit 13 $ (ungefähr 10,5 Rupien) bewertet, nachdem er in den letzten 24 Stunden um 9,69 Prozent gestiegen ist, während Shiba Inu wird mit 0,000025 $ (ungefähr 0,0019 Rs.) bewertet, was einem Anstieg von 4,45 Prozent gegenüber dem letzten Tag entspricht.

Die Widerstandsfähigkeit des Marktes zeigt sich am wiederbelebten Wert, nachdem der Markt leicht schwankte. Da die Baisse nicht lange anhielt, hat sie das Vertrauen der Anleger gestärkt.

Auf regulatorischer Ebene werden Krypto-Assets, die in der Lage sind, große Finanzbeträge in einem digitalen Zustand zu tragen, zu übertragen und am laufenden Band zu verteilen, von mehreren Regierungen auf der ganzen Welt als steuerpflichtige Einheiten betrachtet. Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat ausgearbeitete Regeln Anweisungen an globale Steuerbehörden, wie kryptobezogene Daten untereinander ausgetauscht werden können.

Ziel dieses Regulierungsrahmens ist es, Kryptowährungen mit internationalen Steuermeldenetzwerken zusammenzuführen. Ein formelles Dokument wurde von der internationalen Politikgestaltungsorganisation veröffentlicht, in dem ihre Vorschläge skizziert werden.

An anderer Stelle hat Russlands Unterhaus des Parlaments, die Staatsduma einem Beschluss zugestimmt fordert, dass der digitale Rubel – eine zusätzliche Form der russischen Landeswährung, die von der Bank of Russia digital ausgegeben wird – als Reservewährung ausgewiesen wird.

Sergei Mironov, der Vorsitzende der Oppositionspartei „Ein gerechtes Russland“ in der Duma, hat die Bundesregierung, die Zentralbank und die operative Zentrale ebenfalls aufgefordert, den digitalen Rubel einzuführen, um den westlichen Sanktionen inmitten der andauernden Ukraine entgegenzuwirken Krise.


Kryptowährung ist eine unregulierte digitale Währung, kein gesetzliches Zahlungsmittel und unterliegt Marktrisiken. Die in diesem Artikel bereitgestellten Informationen sind nicht als Finanzberatung, Handelsberatung oder andere Beratung oder Empfehlung jeglicher Art, die von NDTV angeboten oder unterstützt wird, gedacht und stellen keine solche dar. NDTV ist nicht verantwortlich für Verluste, die aus einer Investition entstehen, die auf einer angenommenen Empfehlung, Prognose oder anderen in diesem Artikel enthaltenen Informationen basiert.



Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: