Technologie

Bitcoin-Preisanstieg stoppt, aber Marktzeiger deuten darauf hin, dass sein Lauf noch nicht vorbei ist


Der Bitcoin Surge Moloch in der vergangenen Woche scheint etwas auf die Bremse getreten zu sein, nachdem er Anfang dieser Woche alle Verluste für 2022 abschreiben konnte. In Bezug auf den Wert scheint die weltweit beliebteste Kryptowährung vor einem kleinen Rückzug zu stehen, nachdem sie eine Pause für 48.000 $ (ungefähr 36.000 Rs.) gemacht hat. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels ist der Bitcoin-Preis um 0,37 Prozent gestiegen, nachdem er bis Dienstag einen Rückgang von 1,09 Prozent verzeichnet hatte. BTC steht an der indischen Börse CoinSwitch Kuber bei 48.570 $ (ungefähr 37 Lakh Rs.).

An den globalen Börsen liegt der Preis von Bitcoin näher an der Marke von 47.000 $ (ungefähr 35,5 Lakh) bei 47.262 $ (ungefähr 36 Lakh) und verlor in den letzten 24 Stunden 0,93 Prozent. Laut CoinGecko-Daten blieb Bitcoin in der vergangenen Woche im grünen Bereich und legte von Woche zu Tag um 11,3 Prozent zu.

Äther, die zweitgrößte Kryptowährung der Welt, hat nach den Tiefstständen zu Beginn des Ukraine-Russland-Konflikts weiterhin Investitionen angezogen. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wird Ether auf CoinSwitch Kuber mit 3.469 $ (ungefähr 2,5 Lakh) bewertet, während die Werte an globalen Börsen den Wert der Krypto auf 3.377 $ (ungefähr 2,5 Lakh) sehen, wo die Münze einen Rückgang von 0,61 Prozent erlebt hat in den letzten 24 Stunden. CoinGecko-Daten deuten darauf hin, dass der Wert der Kryptowährung in der vergangenen Woche um mehr als 13 Prozent und im vergangenen Monat um starke 28 Prozent gestiegen ist.

Gadgets 360 Kryptowährungs-Preis-Tracker zeigt ein ähnliches Bild auch für den Rest der großen Altcoins, wobei die meisten Kryptowährungen nur geringfügig an Wert gebunden sind. Die globale Krypto-Marktkapitalisierung verzeichnete in den letzten 24 Stunden ebenfalls einen Rückgang von 0,83 Prozent. Cardano, Solana, Vieleck, Binance-Münze, Lawineund Terra Alle markierten kleinere Verluste im Laufe des vergangenen Tages mit Kettenglied die einzige Krypto zu sein, die sich diesem Trend an diesem Tag widersetzt.

Die Meme-Coins Shiba Inu und Dogecoin haben in einer ansonsten guten Woche für die beiden Krypto-Assets ebenfalls einen starken Wertverlust erlebt. Dogecoins wird derzeit mit 0,14 $ (ungefähr 11 Rupien) bewertet, nachdem er in den letzten 24 Stunden um 2,92 Prozent gefallen ist, während Shiba Inu wird mit 0,000028 $ (ungefähr 0,002 Rs.) bewertet, was einem Rückgang von 1,09 Prozent gegenüber dem letzten Tag entspricht.

Während der breitere Kryptomarkt einen Tag der Preiskorrektur erlitt, zeigen Daten der Digital-Asset-Investitionsfirma CoinShares, dass die institutionellen Kapitalzuflüsse in Kryptofonds letzte Woche bei starken 193 Millionen US-Dollar (rund 1.460 Mrd. Rupien) lagen. Allein Bitcoin dominierte 50 Prozent der gesamten Zuflüsse.

Der On-Chain-Datenanbieter Santiment erklärte außerdem: „Die Wale von Bitcoin waren heute aktiv. Die 3.266 Transaktionen über 100.000 USD zwischen 14:00 und 18:00 Uhr UTC (19:30 Uhr und 23:30 Uhr IST) waren die meisten in einem 4-Stunden-Intervall seit dem 1. März.“


Kryptowährung ist eine unregulierte digitale Währung, kein gesetzliches Zahlungsmittel und unterliegt Marktrisiken. Die in diesem Artikel bereitgestellten Informationen sind nicht als Finanzberatung, Handelsberatung oder andere Beratung oder Empfehlung jeglicher Art, die von NDTV angeboten oder unterstützt wird, gedacht und stellen keine solche dar. NDTV ist nicht verantwortlich für Verluste, die sich aus einer Investition ergeben, die auf einer angenommenen Empfehlung, Prognose oder anderen in diesem Artikel enthaltenen Informationen basiert.



Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: